News-Update

Pokémon GO: Halloween Event als Startschuss für die 3. Generation?

Für Pokémon GO wird es auch 2017 einen Halloween Event geben. Dieser könnte als Überraschung die ersten Pokémon der 3. Generation mit sich bringen.

Pokemon GO Halloween Event

© Niantic / Screenshot: PC Magazin

Auch 2017 wird es in Pokémon GO einen Halloween Event geben.

Über das Jahr verteilt gibt es in Pokémon GO immer wieder Ingame-Events. Das Kostümfest Halloween bietet sich dafür natürlich besonders an und wurde bereits 2016 von Niantic im Spiel als Event umgesetzt. Und auch 2017 wird es laut einer Ankündigung auf der offiziellen Pokémon-Webseite wieder einen Halloween-Event in Pokémon GO geben. Dieses Jahr könnte es neben erhöhten Spawnraten von Spuk-Pokémon jedoch noch eine Überraschung geben: Die ersten Pokémon der 3. Generation.

Denn in dem Blog-Post "Beware Pokémon’s Spooky Halloween Roundup!" stellt die offizielle Pokémon-Webseite für Oktober "neue Pokémon" in Aussicht, "um Euren Pokédex auszufüllen." Damit könnten die bisher nicht ins Spiel integrierten Pokémon der 2. Generation gemeint sein - oder aber erste Pokémon der von Spielern bereits sehnsüchtig erwarteten 3. Generation. Unwahrscheinlich ist jedoch der Release der gesamten 107 neuen Pokémon. Stattdessen dürfte es wie bei der 2. Generation erst einzelne Monster vorab geben - etwa wieder die Baby-Pokémon. 

Hier die gesamte Textpassage von Pokemon.com: "The Halloween season is a special time in Pokémon GO. Plenty of good stuff is coming to the game later this October, and we can't wait to get out and about to see what sort of excitement we can scare up while catching new Pokémon to fill out our Pokédex. Stay tuned for more details about Pokémon GO's Halloween event coming soon!"

Als kleiner Hinweis auf den Starttermin lohnt ein Blick auf das vergangene Jahr: Der Pokémon GO Halloween Event 2016 startete am 26. Oktober. Bis zum 2017er-Event dürften also noch einige Tage vergehen.

Update auf 0.75.1 bringt minimale Änderungen

Für Android wird unterdessen ein Pokémon GO Update auf Version 0.75.1 ausgerollt. Dieses bringt jedoch nach den Erkenntnissen des APK-Mining-Experten Dronpes von The SilphRoad nur geringe Änderungen mit sich. So wurden Grafiken optimiert und einige Dateien umbenannt. Neue Hinweise auf die 3. Generation wurden keine gefunden.

Ungeduldige Android-Nutzer, die nicht auf den Rollout warten wollen, können wie immer das Pokémon-GO-Update sofort manuell installieren. Dies geschieht über den Pokémon GO APK-Download und die Installation der neuen Version über die bestehende App.

Tipp: In unserem Gutschein-Portal finden Sie aktuelle GameLaden-Gutscheine und -Gutscheincodes.

Pokémon GO: Neue Pokémon sind da

Quelle: Niantic / Pokémon Company
Kurzer Trailer zur Ankunft der 2. Generation in Pokémon GO (0:39 min).

Mehr zum Thema

pokemon go update 0972 quest mew
Data-Mining und APK-Download

Das nächste Pokémon GO Update wird ausgerollt. Der APK-Teardown verrät die Neuerungen: Mew, Quests, neuer Startbildschirm und mehr. Hier alle Infos.
pokemon go latias latios raid boss
Update

Latias und Latios erscheinen ab sofort regional getrennt als legendäre Raid-Bosse in Pokémon GO. In Deutschland startet zuerst Latias.
Pokémon GO Shiny Event
Leak und Niantic-Vorankündigung

Alle Shiny-Grafiken der 1. und 2. Generation wurden im Code von Pokémon GO entdeckt. Vieles spricht nun für einen Shiny-Event ab Dienstag, 10. April.
Pokemon GO Community Day Mai 2018
Monatlicher Event

Glumanda wird das "Pokémon des Tages" am Pokémon GO Community Day Mai 2018. Dazu hat Niantic mächtige Boni für Sternenstaub und Lockmodule…
Pokémon GO Wetter
Server-Probleme

Pokémon GO kämpft wieder einmal mit Problemen beim Wetter-System. Manche Feldforschungen lassen sich nicht mehr erfüllen.