Nach Testphase

Pokémon GO: Niantic will EX-Raid-Einladungen überarbeiten

Nach einer wochenlangen Testphase hat sich Niantic nun erstmals zu EX-Raids in Pokémon GO geäußert. Im Fokus steht das Einladungs-System.

Pokémon GO Mewtu Exklusive Raid Einladung

© Niantic

Pokémon GO: Wer Mewtu fangen will, wird eine Einladung für einen Exklusiven Raid brauchen.

Seit September sind EX-Raids in Pokémon GO auch in Deutschland verfügbar. Allerdings beschränkte Niantic - wie auch andernorts - diese sehr restriktiv und ließ nur wenige Raids gegen den begehrten Boss Mewtu zu. Denn vor einem vollen Release des Features wollten die Entwickler in einer weltweiten Testphase Nutzerfeedback zu EX-Raids sammeln. Auf diese Rückmeldungen verspricht man nun zu reagieren.

In einem Tweet des Niantic Support Accounts auf Twitter schreiben die Entwickler: "Trainer, vielen Dank für euer Feedback zu EX-Raid-Kämpfen. Wir arbeiten daran, das Einladungssystem zu verbessern, basierend auf dem, was wir von euch gehört haben." Nähere Details dazu, welche Änderungen geplant sind oder ab wann mit einem weltweiten Start der EX-Raid-Kämpfe gerechnet werden kann, wurden jedoch nicht genannt.

Bisheriges System zu intransparent

Immerhin scheint sich Niantic die Kritik der Community am bisherigen Einladungs-System zu Herzen zu nehmen. Denn wie man zu einer der begehrten Einladungen kommt, ist nicht wirklich nachvollziehbar. Nach bisherigem Kenntnisstand muss ein Trainer zuvor an einem Raid in der Arena teilgenommen haben, um für einen EX-Raid dort eine Einladung erhalten zu können. Wie lange dieser Raid zurückliegen darf, ist jedoch unklar. Ebenfalls undurchsichtig ist, wonach die EX-Raid-Standorte ausgewählt wurden.

Viele Spieler wünschen sich auf reddit daher ein transparenteres Einladungs-System. Wer an einem EX-Raid teilnehmen wolle, solle die Möglichkeit haben, dies mit dem entsprechenden Aufwand schaffen zu können. Andere fordern gleich die Abschaffung der exklusiven Raids. Wie auch immer Niantic sich entscheiden wird, es bleibt zu hoffen, dass jeder Spieler in Pokémon GO noch im Jahr 2017 eine faire Chance auf Mewtu erhalten wird.

Trailer: Legendäre Pokémon in Pokémon GO

Quelle: Niantic
"Mit legendären Pokémon auf ins Abenteuer" (2:40 min)

Mehr zum Thema

Pokemon GO Update AR Plus
APK-Mine

Für Pokémon GO wurde das Update 0.87.5 / 1.75.5 veröffentlicht. In der APK gibt es Hinweise auf den neuen Augmented-Reality-Modus AR Plus.
pokemon go weihnachtsevent botogel
Botogel, Wailord und mehr

Pokémon GO steht ein spannender Weihnachts-Event bevor: 21 neue Pokémon sind bereits geleakt, dazu hat Niantic mit AR+ offiziell angekündigt.
Pokémon GO Weihnachts Event 2017
Übersicht

Niantic hat offiziell den Pokémon GO Weihnachts-Event 2017 gestartet - mit neuen Pokémon der 3. Generation, zahlreichen Bonus-Aktionen und AR+.
Pokémon GO Wetter - Schnee und Sonne
Ausfall

Stille statt Sturm: Das dynamische Wetter-System in Pokémon GO war am Mittwoch zeitweise ausgefallen. Doch Niantic reagierte schnell.
Pokemon GO Community Day Event
Event-Ankündigung

Niantic startet 2018 mit zwei Ankündigungen für Pokémon GO: Es gibt ab sofort neue Community Day Events und Kyogre startet als Raid-Boss.