Erhöhte Spawn-Raten

Pokémon GO Event: Niantic kündigt Pflanzen-Wochenende an

Am 5. Mai startet ein neues Pokémon GO Event - das "Pflanzen-Wochenende". Spieler dürfen sich auf mehr Pflanzen-Pokémon und eine Überraschung freuen.

Pokemon GO Event Pflanzen Wochenende

© Niantic / Pokémon Company

Pokémon GO: Am 5. Mai startet ein neuer Event - das Pflanzen-Wochenende.

Niantic hat ein neues, weltweites Pokémon GO Event angekündigt - das "Pflanzen-Wochenende" (engl. "Gras Weekend"). Passend zum Namen sollen im Zeitraum des Events sollen Pokémon vom Typ Pflanze öfter in der Wildnis anzutreffen sein. Sprich: Die Spawn-Raten von Pokémon wie Bisasam, Knofensa, Sonnkern und Co. werden zeitweise erhöht.

Als Starttermin für das Pflanzen-Wochenende in Pokémon GO nennt Niantic in seinem Blog-Beitrag "Weltweites Erblühen an diesem Wochenende!"​ Freitag, den 5. Mai, nachmittags. Vermutlich sind wie üblich jedoch die US-Zeiten gemeint, womit hierzulande der Event gegen 22-23 Uhr freigeschaltet würde. Anschließend sollen die erhöhten Spawn-Raten bis zum Montag, 8. Mai, anhalten.

Lockmodule halten sechs Stunden

Dazu hat Niantic in einem Tweet​ noch eine kleine Überraschung angekündigt: "Um Euch dieses Wochenende zu helfen, Eure Lieblings-Pflanzen-Pokémon zu fangen, werden Lockmodule über das ganze Wochenende hinweg sechs Stunden lang anhalten." Es ist also damit zu rechnen, dass am Wochenende wieder zahlreiche Pokéstops mit Lockmodulen versehen werden. Orte mit mehreren, beieinanderliegenden Pokéstops dürften so bei gutem Wetter wieder schnell zu Pokémon-GO-Hotspots werden.

Lesetipp: Pokémon GO: Stärken und Schwächen aller Pokémon-Typen

Wie das Pokémon GO Wasserfestival​ ist das Pflanzen-Wochenende eine perfekte Gelegenheit für alle Pokémon-Trainer, um entsprechende Lücken im Pokédex zu füllen oder Bonbons für aufwendigere Entwicklungen zu farmen. Auch sonst dürfte der Event für alle anderen Spieler zumindest für ein wenig Abwechslung sorgen, bis die nächste App-Aktualisierung neue Spielelemente hinzufügt. Denn von den versprochenen großen Pokémon GO Updates 2017 stehen noch einige aus.

Discover Pokémon in the Real World with Pokémon GO!

Quelle: The Pokémon Company / Nintendo / Niantic
Aus dem Jahr 2015: Der erste Trailer zu Pokémon GO zeigt Ingame-Features wie Tauschen, Raids und legendäre Pokémon.

Mehr zum Thema

Pokemon GO Shiny Pikachu
Pikachu Outbreak gestartet

Niantic führt neue Shiny Pokémon in Pokémon GO ein. Shiny Pikachu, Pichu und Raichu wurden erst im Code und nun auch im Spiel entdeckt.
Pokémon GO Park Event in Yokohama
Video
Pokémon GO Park Event

Dragoran, Hundemon und mehr: Beim Pokémon GO Park Event in Japan gibt es exklusive, neue Raid-Bosse. Sehen wir diese bald weltweit?
Pokémon GO Mewtu ist live
Neues legendäres Pokémon released

Dicke Überraschung von Niantic: Das legendäre Pokémon Mewtu spawnt beim Pokémon GO Stadium Event in Yokohama als Raid Boss. Bald auch weltweit?
Pokémon GO Mewtu Exklusive Raid Einladung
Offizielle Ankündigung von Niantic

Niantic hat den weltweiten Release von Mewtu in Pokémon GO angekündigt - zusammen mit neuen exklusiven Raids. Diese setzen eine Einladung voraus.
Pokémon GO Shiny Pikachu erkennen
Nach Pikachu-Event in Japan

Nach dem Pikachu-Event in Japan können nun Pokémon-GO-Spieler in aller Welt Shiny Pikachu fangen und Shiny Pichu ausbrüten. Doch wie erkennt man sie?