Doppel XP, Sternenstaub und mehr

Pokémon GO: Niantic verlängert Bonus-Event um 72 Stunden

Durch das Pokémon GO Fest wurden zahlreiche Bonus-Belohnungen für 48 Stunden freigeschaltet. Nun hat Niantic den Event um 72 Stunden verlängert.

Pokémon GO - Arktos & Lugia

© Niantic / Pokémon Company / Screenshot & Montage: PC Magazin

Wie lange kann man Arktos und Lugia noch in Pokémon GO fangen? Noch gibt es dazu keine offiziellen Informationen von Niantic.

Gute Nachricht für alle Fans von Pokémon GO: Wer sich in den vergangenen Tagen über die durch das Pokémon GO Fest freigeschalteten Belohnungen gefreut hat, der wird nun positiv überrascht. Niantic verlängert den Bonus-Event um 72 Stunden. Das teilten die Entwickler via Twitter mit (siehe Artikelende).

Damit verlängern sich die globalen Belohnungen des Pokémon GO Fest bis zum Freitag, 28. Juli, um 2 Uhr nachts deutscher Zeit. Folgende Boni sind damit weiter aktiv:

  • Doppelter Sternenstaub
  • Doppelte Bonbons
  • Doppelte Erfahrungspunkte
  • Erhöhte Pokémon-Spawnraten
  • Ausbrüt-Distanzen reduziert auf ein Drittel
  • Kumpel-Distanzen reduziert auf ein Drittel

Wie lange bleiben die legendären Pokémon?

Solange das Event aktiv ist, dürfte auch die hohe Anzahl an legendären Raids bestehen bleiben. Nicht sicher ist jedoch, wie sich hier die Zukunft gestalten wird. Beim Pokémon GO Fest kündigte Niantic an, dass Zapdos und Lavados als nächste legendäre Pokémon bald erscheinen werden. Also darf als gesichert gelten, dass legendäre Raids auch weiterhin im Spiel aktiv bleiben.

Doch zumindest Arktos könnte wieder verschwinden. Denn in einem am Montag veröffentlichten Blog-Beitrag auf pokemon.com heißt es: "Nun kann jeder Arktos fangen, doch es wird nur für eine kurze Zeit in Arenen erscheinen". Wer Arktos sicher fangen will, sollte also den Bonus-Event nutzen und eine schlagkräftige Raid-Gruppe zusammentrommeln.

Tweet von @PokemonGoApp

Mehr zum Thema

Pokémon GO Park Event in Yokohama
Video
Pokémon GO Park Event

Dragoran, Hundemon und mehr: Beim Pokémon GO Park Event in Japan gibt es exklusive, neue Raid-Bosse. Sehen wir diese bald weltweit?
Pokémon GO Mewtu ist live
Neues legendäres Pokémon released

Dicke Überraschung von Niantic: Das legendäre Pokémon Mewtu spawnt beim Pokémon GO Stadium Event in Yokohama als Raid Boss. Bald auch weltweit?
Pokémon GO Mewtu Exklusive Raid Einladung
Offizielle Ankündigung von Niantic

Niantic hat den weltweiten Release von Mewtu in Pokémon GO angekündigt - zusammen mit neuen exklusiven Raids. Diese setzen eine Einladung voraus.
Pokémon GO Shiny Pikachu erkennen
Nach Pikachu-Event in Japan

Nach dem Pikachu-Event in Japan können nun Pokémon-GO-Spieler in aller Welt Shiny Pikachu fangen und Shiny Pichu ausbrüten. Doch wie erkennt man sie?
Pokemon GO Arktos Raid Guide
Legendäres Pokémon besiegen und fangen

Arktos ist ein beliebter Raid-Boss in Pokémon GO. In unserem Arktos Raid-Guide lesen Sie wichtige Kampf-Tipps und finden die besten Konter.