Digitale Fotografie - Test & Praxis

Pinnacle Studio 12.1 - Schnittstudio für Fotografen

Eines der gängigsten Videoschnittprogramme nimmt die Fotografen noch klarer in die Zielgruppe auf: Mit dem kostenfreien Update von Pinnacle Studio zu Version

image.jpg

© Archiv

Eines der gängigsten Videoschnittprogramme nimmt die Fotografen noch klarer in die Zielgruppe auf: Mit dem kostenfreien Update von Pinnacle Studio zu Version 12.1 hat das Programm das bei digitalen Fotoapparaten sehr häufig genutzte Quicktime-Format spendiert bekommen und kann so MOV-Dateien im- und exportieren. Nach Angaben von Pinnacle nutzen bis zu 40 Prozent der Hobbyisten digitale Fotokameras oder sogar Handys zur Videoaufnahme. Nun sollen nicht nur kurze Clips gemacht werde, sondern diese mit dem Schnittprogramm nachbearbeitet werden. Mit dem Update wird aber auch die Unterstützung für die neuesten H.264 basierten Camcorder wie dem Aiptek H.264 und Sanyos Xacti erweitert. Zudem soll das Schnittprogramm bei der Bearbeitung flotter reagieren.

Das Update 12.1 für Pinnacle Studio, Studio Plus und Studio Ultimate ist für registrierte Nutzer als kostenloser Download erhältlich: http://www.pinnaclesys.com/PublicSite/de/Support/Consumer+Support

www.pinnaclesys.de

Mehr zum Thema

Pokemon GO Fangwettbewerb Event
Start, Ende, Belohnungen und Co.

Niantic ruft zum Pokémon GO Fangwettbewerb auf. Spieler sollen ab sofort weltweit 3 Milliarden Pokémon fangen. Es winken große Belohnungen.
Microsoft Support Telefon Betrug Warnung
Angeblicher Anruf des Microsoft-Supports

Eine üble Betrugsmasche greift aktuell um sich: Angebliche Telefonanrufe durch den Microsoft-Support. Die Polizei und Microsoft warnen.
LG OLED 55B7D Test
Fernseher bei Media Markt

Media Markt hat vor dem Black Friday ein Top-Angebot von 1.499 Euro für den LG OLED 55B7D. Wer den 65er kaufen will, bekommt ihn mit Glück schon jetzt…
Hotel Transylvania
Video
"Ein Monster Urlaub"

Im dritten Teil von "Hotel Transsilvanien" unternimmt Drak mit Familie und Freunden eine Kreuzfahrt. Deutscher Kinostart: 19. Juli 2018.
The Incredibles 2
Video
The Incredibles 2

Erinnern Sie sich an "Die Unglaublichen"? Die Superheldenfamilie aus dem gleichnamigen Animationsfilm kehrt 2018 auf die Leinwand zurück.