Digitale Fotografie - Test & Praxis

Photoshop App - Bildbearbeitung mit dem Handy

Adobe bietet ein Photoshop App mit dessen Hilfe man via iPhone Bilder bearbeiten kann. Photoshop.com Mobile bietet eine Vollbildansicht für das iPhone und die

image.jpg

© Archiv

Adobe bietet ein Photoshop App mit dessen Hilfe man via iPhone Bilder bearbeiten kann. Photoshop.com Mobile bietet eine Vollbildansicht für das iPhone und die elementaren Bildbearbeitungsfunktionen wie beschneiden und drehen sowie Farbkorrektur, Helligkeits- und Kontrastanpassung. Auch Spezialeffekte wie Weichzeichner und ein Mal-Werkzeug stehen zur Verfügung. Dabei bleiben die Originale immer unberührt so dass sich alle Einstellungen wieder rückgängig machen lassen. Nach der Bildbearbeitung mit dem kostenfreie Photoshop.com-App kann man die Bilder auf den Account von Photoshop.com hochladen und so mit anderen Anwender austauschen. Adobe bietet auf der Internetplattform kostenfrei 2 GB Speicherplatz. Der Haken an der Sache: Im deutschen Apple-Appstore gibt es das neue Photoshop.com Mobile App leider nicht. Wann diese kommen soll steht noch in den Sternen. Ein Hintertürchen gibt es jedoch: Man kann sich parallel zum deutschen App-Store auch einen amerikanischen Zugang besorgen. Bedingung hierfür: Eine Adresse in den USA. Auf die Eingabe der Kreditkartendaten kann man verzichten, solange man nur kostenfreie Anwendungen auf diesem Weg holt.

mobile.photoshop.com/iphone

Mehr zum Thema

Geheimsache NTFS
NTFS-Treiber

Webseiten können Rechner mit Windows Vista, 7 und 8 zum Absturz bringen. Schuld ist ein Bug, den ein russisches Sicherheitsunternehmen entdeckt hat.
Asus ZenBook Flip S
Computex

Auf der Computex hat Asus sein neues Convertible ZenBook Flip S vorgestellt. Es besticht durch ein besonders schlankes Design und Auflösungen bis zu…
Asus Blue Cave
Computex 2017

Asus hat auf der Computex 2017 mit dem Blue Cave einen echten Hingucker vorgestellt. Der Router soll nicht nur mit ausgefallenem Design punkten.