Digitale Fotografie - Test & Praxis

Photo Porst wird 90 - Jubiläum im Einzelhandel

Die zur Ringfoto-Gruppe gehörende Handelsmarke Photo Porst wurde bereits 1919 von Hanns Porst als einfaches Fotofachgeschäft gegründet. Sein erster Erfolg und

90-jähriges Jubiläum von Photo Porst

© Archiv

90-jähriges Jubiläum von Photo Porst

Die zur Ringfoto-Gruppe gehörende Handelsmarke Photo Porst wurde bereits 1919 von Hanns Porst als einfaches Fotofachgeschäft gegründet. Ein damals ganz neues Teilzahlungsmodell brachte dem Unternehmen seinen ersten großen Erfolg und ein schnelle Wachstum. Bereits im Jahr 1932 wirbt Photo Porst mit dem Slogan "Das größte Fotohaus der Welt". Sein Sohn Hannsheinz Porst baute das Unternehmen mit Ladenketten und Franchise-Partnern weiter aus und leitete bis zu 2.500 Mitarbeiter, 200 eigene Filialen sowie 2.620 Vertriebsstellen und Depots. Anfang der siebziger Jahre gründete Porst eine Mitarbeitergesellschaft und übergab damit das Unternehmen den 1.700 Mitarbeitern. Seit 2002 gehören die Namensrechte an Photo Porst der Ringfoto-Gruppe. Heute werden alle 240 Porst-Vertriebsstellen von 163 selbstständigen Einzelhändlern betrieben. Zum Jubiläum gibt es im monatlichen Rhythmus Jubiläumsprospekte und ab September Woche für Woche Jubiläumscoupons für besondere Schnäppchen. Als ein Höhepunkt wird eine ausgewählte, hochwertige Kamera für 90 Euro erhältlich sein. www.photo-porst.de

Mehr zum Thema

Office 2016 auf PC, Notebook, Tablet und Smartphone
Büro-Suite im Angebot

Gute Gelegenheit, der Familie ein Office-Upgrade zu spendieren: Bei Amazon gibt es Office 365 Home im Jahresabo für fünf Geräte für nur 54,99 Euro.
Ryzen 7 2700U und Ryzen 5 2500U: AMD stellt Laptop-Prozessoren vor
Boot Kit Solution

Die neue Generation von Ryzen-Prozessoren läuft auf bisherigen AM4-Boards – nach einem BIOS-Update. AMD schickt bei Boot-Problemen leihweise einen…
Bitcoin
Kryptowährungen: Bitcoin, Ethereum, IOTA und Co.

Coinbase-Nutzer berichten beim Kauf von Kryptowährungen über doppelt abgebuchte Gebühren. Dabei ist Coinbase nicht das Problem.
Litecoin Cash
Fork

Der Litecoin Cash Fork ist erfolgt, die Börse Yobit startet den Handel. Dabei haben Anleger ihre LCC-Einheiten mangels Wallet noch gar nicht erhalten.
Microsoftgebäude Ki-Camp
Microsoft-Browser

Google veröffentlicht Details zu einer kritischen Sicherheitslücke im Microsoft Edge-Browser. Das Problem ist laut Microsoft "komplizierter als…