Philips uWand - steuern ohne Tasten

Auf der Profivideomesse IBC hat Philips die erste praktische Anwendung seiner Zauberstab-Fernbedienung namens uWand vorgestellt. Fast ohne Knöpfe lässt sich

image.jpg

© Archiv

Auf der Profivideomesse IBC hat Philips die erste praktische Anwendung seiner Zauberstab-Fernbedienung namens uWand vorgestellt. Fast ohne Knöpfe lässt sich damit grundsätzlich jedes elektronische Gerät steuern: Wie bei Hary Potter wird einfach durch Schwenken und Drehen eines Stäbchens am gewünschten Gerät die beabsichtigte Funktion ausgelöst. Die erste Anwendung sind sinnvollerweise IPTV-Lösungen, die Fernsehen und Internet zusammenbringen wollen. Doch auch Diashows können darüber bedienbar sein.

Damit das klappt, braucht ein einfaches Navigiersystem: Eine Art Laserpointer, mit dem man auf ein gewünschtes Element zeigt und "virtuell" drückt. Eine eingebaute Infrarotkamera im Zauberstab reagiert auf zwei Infrarot-Sensoren die in einem schmalen, per USB mit dem zu bedienenden Gerät verbunden Sender sitzen. Dieser Infrarot-Sender ist gleichzeitig wieder Empfänger für ein 2,4 Gigahertz-RF-Strecke vom Zauberstab, denn die Bewegungen in x, y, und z-Richtung sowie Drehbewegungen werden bereits im Sender dechiffriert und in Steuersignale umzusetzen. Erster Nutzer und Lizenznehmer ist Cyberlink, die die Funktion in ihr neues Playerprogramm PowerCinema7 eingebaut haben. Fernbedienungen werden mit uWand-Integration ungefähr 20 Euro kosten. Ein Video über die Funktionsweise ist auf der unten angegebenen Philips-Webseite abrufbar. www.uwand.com

Mehr zum Thema

office 365
Wettbewerb Microsoft Office 365

Nichts eignet sich besser als ein Wettbewerb, um die Möglichkeiten von Office 365 aufzuzeigen. Unsere Leser waren gefordert, ihre Kreativität zu…
Farbeagle und Botogel in Pokémon GO
Fehlende Pokémon

Mehr als 80 neue Pokémon sind mit dem letzten Update in Pokémon GO aufgetaucht. Doch neben den legendären Pokémon scheinen noch zwei weitere zu…
Screenshot Adobe Flash Player
Patch Day Februar

Aktuell verteilt Microsoft Teile der ursprünglich geplanten Windows Updates für den Februar Patch Day. Es handelt sich um Patches für den Flash…
TV-Neuheiten
Video
Heimkino-Neuheiten im Videobericht

Welche neuen Modelle hat Panasonic bei seiner diesjährigen Roadshow präsentiert?
Pokémon Day
Pokémon-Jubiläum

Pokémon gibt es bereits seit 21 Jahren. An den Feierlichkeiten zum Pokémon Day nimmt auch Pokémon GO teil. Im Spiel taucht ein limitiertes Pikachu…