Neue Monitortechnik

Philips Monitor mit Ergosensor

Philips stellt auf der IFA in Berlin eine Reihe neuer Monitore aus. Das Highlight ist der sogenannte ErgoSensor, der das Arbeiten am Bildschirm ergonomischer und entspannter machen soll. Auch ein 3D-Gaming-Monitor wird vorgestellt sowie weitere, mit LightFrame eingefasste Monitore in kühlem Blau.

Philips LightFrame Monitor

© Philips

Philips LightFrame Monitor

Die "ErgoSensor"-Technologie funktioniert mittels Gesichtserkennung des Nutzers. Sie schlägt vor, wie dieser seine Haltung nach ergonomischen Gesichtspunkten optimieren kann. Der Output einer mit einem Prozessor ausgestattete CMOS-Kamera wird per Software analysiert. Daraus entstehen Empfehlungen zur Körperhaltung oder Verweildauer vor dem Monitor, die unter anderem Ermüdung und Rückenschmerzen vorbeugen sollen. Interessant wäre unserer Meinung nach, diese Technik auch zur Kindersicherung und zum Weiterzappen unangenehmer Inhalte zu nutzen... ;)

MODA nennt Philips das Design seiner neuen 16:9-Monitore, die mit der Lightframe-Technologie ausgestattet sind. Der Rahmen strahlt ein kühles blaues Licht aus, das den Betrachter visuell stimulieren soll. Ein schlankes Gehäuse und ein stabiler Aluminiumfuß sowie Hochglanzlack in schwarz-weiß signalisieren die Bemühung um ein innovatives Outfit.

Ein 27-Zoll-Monitor für vertiefte Gaming-Erfahrungen per 3D ist eine weitere Neuheit. Mit einer mitgelieferten Shutterbrille kann der Nutzer in Full-HD 16:9 direkt in der dritten Dimension zocken. Der Monitor ist darüber hinaus mit TouchControl und SmartImage ausgestattet. Diese Produkte unter dem Markennamen Philips werden von der Firma MDD exklusiv als Philips-gebrandete Displays vertrieben. Hersteller und Eigner des Markennamens ist TVP, der weltgrößten Produzent von IT-Displays.

Mehr zum Thema

27-Zoll-AVMA-LCD-Monitor von Philips
27-Zoll Monitor

Der neue Philips 27-Zoll-AVMA-LCD-Monitor ist für Heimanwendungen vorgesehen. Er versucht, den stets anspruchsvoller werdenden Spiele- und…
Philips:Monitor mit Smart MHL
Vom Mobile auf den Schreibtisch

Der neue Philips Monitor mit IPS-Display und MHL-Technologie kann Inhalte vom Smartphone in hochauflösender Qualität darstellen.
image.jpg
IPS-Display

Der neue 23-Zoll-Monitor von Philips ist mit IPS-Display ausgestattet und versucht, Ergonomie mit einem extragroßen Blickwinkel und bester…
AOC d2757Ph
Bildschirm

LCD-Spezialist AOC macht Gaming- und Filmspaß auf einem 70-Zentimeter-Schirm möglich - auf Wunsch auch in 3D.
Philips Monitor 298P4QJEB
CeBIT 2013

Auf der CeBIT 2013 stellt MMD einen neuen Philips-Monitor vor. Der 298P4QJEB bietet das Kinoformat 21:9 und Stereolautsprecher.