Digitale Fotografie - Test & Praxis

Philips LightFrame - Monitor schafft Lichtstimmung

Zur Philips Brilliance Monitor Produktfamilie gehört der neue 22-Zoll Monitor LightFrame 220XW9FW, der ganz in glänzendem Perlmutt-Weiß gehalten ist. Die

image.jpg

© Archiv

Der neue 22-Zoll Monitor LightFrame 220XW9FW, der ganz in glänzendem Perlmutt-Weiß gehalten ist, gehört zur Philips Brilliance Monitor Produktfamilie. Die Besonderheit ist der Rahmen des Displays: Er erzeugt ein blaues Licht und soll damit für entspannte Augen beim Arbeiten am Computer sorgen. Denn nach wissenschaftlichen Untersuchungen hat blaues Licht auf die Augen eine entspannende und erfrischende Wirkung. Doch der Philips LightFrame soll auch mit Auflösung von 1680 x 1050 Pixeln sowie hohem Kontrast, Farbsättigung und Schärfe überzeugen. Der Philips LightFrame-Monitor ist ab Ende Juni zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 250 Euro erhältlich. Vertrieben wir der Philips LightFrame von Monitors & Displays (MMD), der neue Vertriebsorganisation für Philips Monitore in Europa. MMD hat einen Marken-Lizenzvertrag mit Philips und ist 100-Prozentige Tochter von TPV, einem der größten Displayproduzenten.

www.consumer.philips.com/consumer/de/de/consumer/cc/_productid_220X1SW_00_DE_CONSUMER/LCD-Monitor+220X1SW-00

Mehr zum Thema

Nvidia Shield TV
TV-Box mit Android

Nvidia bringt seinen Spiele/Streaming/Multimedia-Alleskönner jetzt als TV-Edition auf den Markt. Wir haben Infos zu Release und Preis.
Windows 10 Creators Update
Entwicklung seit Release

Microsoft verrät Zahlen, wonach das Creators Update Windows 10 stabiler mache, für mehr Akkulaufzeit sorge, das System schneller Booten lasse und…
Alicia Vikander
Video
Videospiel-Verfilmung

Nach dem Reboot der Spiele folgt nun die Neuverfilmung von Tomb Raider. Fans können Lara Croft ab März 2018 in Aktion sehen. Hier geht's zum Trailer.
CCleaner Malware erkennen entfernen
Malware auf Avast-Server

Der CCleaner-GAU geht weiter: Die verteilte Malware soll Tech-Unternehmen ausspionieren. Zudem reicht ein Update als Schutz doch nicht mehr aus.
The Pirate Bay
Mining statt Anzeigen

The Pirate Bay schürfte ungefragt mit der CPU seiner Kunden Kryptowährung. AdBlock Plus entwickelt ein Filter-Update, das die Nutzer schützt.