Digitale Fotografie - Test & Praxis

Pentax Schweiz - Aufgelöst

Pentax meldet, dass man am 28. April mit der Liquidation seiner Schweizer Dependance begonnen hat, die zum 31. Juli abgeschlossen sein soll. Die Schließung der

image.jpg

© Archiv

Pentax meldet, dass man am 28. April mit der Liquidation seiner Schweizer Dependance begonnen hat, die zum 31. Juli abgeschlossen sein soll. Die Schließung der Schweizer Pentax-Niederlassung ist Folge der am 31. März 2009 von Pentax Europe angekündigten Umstrukturierung seiner DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz). Die laufenden Geschäfte sollen dann  aus einer DACH-Zentrale in Hamburg gesteuert werden. Der Schweizer Markt wird auch in Zukunft durch Schweizer Vertriebsmitarbeiter bedient.www.pentax.de

Mehr zum Thema

Pokémon GO 3. Generation
Data-Mine von Pokémon GO Update 0.71.0

Das Pokémon GO Update 0.71.0 enthält versteckte Hinweise auf die 3. Generation. Auch sonst offenbart der Data-Mine viele spannende Neuerungen.
Was ist neu bei Thunderbird 10?
E-Mail Client von Mozilla

Thunderbird wies vor Update 52.3 einige gravierende Sicherheitslücken auf, die Mozilla jetzt schließt. Hier finden Sie Details und den aktuellen…
Ransomware Locky
Security Intelligence Report

Laut der Microsoft-Sicherheitsanalyse sind Angriffe auf Accounts wie das Microsoft-Konto um 300 Prozent gestiegen. So schützen Sie sich vor Hackern.
Intel Windows Surface-Book Leak
Video
Mysteriöses schwarzes Laptop

In einem Promo-Video zu den neuen Intel-Prozessoren taucht ein mysteriöses Laptop auf - womöglich das neue Surface Book 2 von Microsoft.
Stranger Things Staffel 3 Ankündigung
Noch vor Start der 2. Staffel bestätigt

Noch bevor die Netflix-Serie Stranger Things in die 2. Staffel startet, ist der Dreh der 3. Staffel sicher. Lesen Sie hier mehr Details.