Software

Pentax RAW-Konverter unterstützt neue Kameras und Objektive

Mit einem Update macht Pentax seinen RAW-Konverter "Digital Camera Utility 4 Software" tauglich für die neuen DSLRs K5-II/K5-IIs und vier neue Objektive.

Pentax K-5II

© Pentax

Pentax K-5II

Mit dem Update auf Version 4.40 (Windows) oder 4.41 (Mac OS X) des Pentax-RAW-Konverters Digital Camera Utility 4 werden über die bisherigen Modelle Pentax K-7, K-x, K-r, 645D, K-01 und K5 hinaus jetzt auch die jüngsten DSLR-Modelle K-5II und K-5IIs integriert.

Außerdem unterstützt die aktualisierte Software bei der RAW-Entwicklung die Fehlerkorrektur für die neuen Objektive smc Pentax-DA 1,8/50 mm und 3,5-5,6/18-270 mm ED SDM sowie HD Pentax-DA 5,6/560 mm ED AW und DA 645 2,8/90 mm ED AW SR. Bei der Mac OS X-Version wird mit dem Update zudem ein Fehler der "Easy Image Transfer"-Funktion korrigiert.

Ratgeber Web-Apps: Fotos online bearbeiten 

Um das Update als Windows- oder Mac-OS-X-Version zu installieren, muss zuerst die Original-Software von der Kamera-Software-CD auf dem Computer installiert sein.

Mehr zum Thema

Cyberlink Photo Director 4
Software

Cyberlink hat seine Fotobearbeitungssoftware PhotoDirector 4 Ultra deutlich aufgewertet. Erstmals gibt es das Programm nicht nur für Windows,…
Olympus Viewer 2
Software

Olympus hat ein Update für seine Bildbearbeitungssoftware Viewer 2 veröffentlicht. Es bringt erweiterte RAW-Unterstützung und mehr digitale…
Magix Fotos auf DVD easy
Software

Magix liefert mit Fotos auf DVD easy ein klar auf Einsteiger ausgerichtetes Programm für die schnelle Diashowerstellung.
Magix Xara Designer Pro X9
Software

Die neue Version X9 der Magix-Software Xara Designer Pro kommt unter anderem mit einem neuen, intelligenten Reparaturpinsel.