SERVICE

Pentax K-5 - Sensorproblem

Mit einem "Informationen zum Sensor der Pentax K-5" betitelten Service-Hinweis wendet sich Pentax an alle K-5-Besitzer.

Pentax K-5

© Pentax

Pentax K-5

Er weist auf ein mögliches Problem hin mit Punkten im Bild, die wie Wassertropfen aussehen und bei vereinzelten Kameras und unter bestimmten Bedingungen bei starker Vergrößerung auf Bildern sichtbar werden können.

Pentax bedauert das durch einen Fehler bei der Fertigung verursachte Problem und bittet betroffene Kunden, sich zwecks kostenloser Reparatur an das zuständige Service-Center zu wenden.

www.pentax.de

Vergrößerte Ansicht der Fehler-Punkte

© Pentax

Vergrößerte Ansicht der Fehler-Punkte

Mehr zum Thema

Pentax K-5
Kameras

Die Pentax hat heute eine neue Farbvariante des Top-SLR-Modells K-5 angekündigt, die mit identischen technischen Daten und gleichem Preis an den…
Pentax K-5
Spiegelreflexkameras

Im Rahmen der üblichen Modellpflege hat Pentax für die APS-C-Spiegelreflexkamera K-5 eine neue Firmware auf seiner Internetseite zum Herunterladen…
image.jpg
Update

Pentax hat für seine SLR-Kameras K-5, K-r und 645D neue Firmware-Versionen veröffentlicht, die die Kameras kompatibel mit dem jüngst vorgestellten…
Pentax K-5 Limited Edition
Spiegelreflexkameras

Pentax bringt eine limitierte Sonderauflage seines DSLR-Topmodells K5 mit dem superflachen 2,8/40 mm XS-Objektiv.
Pentax K-5
Spiegelreflex

Käufer einer Pentax K5 erhalten in einer Cashback-Sommeraktion ab sofort bis zum 15. Juli 2012 von Pentax 50 Euro zurück.