Kamerasoftware

Pentax K-30 und Q erhalten Firmware-Updates

Pentax Japan hat auf seinen internationalen Support-Seiten Firmware-Updates für das Spiegelreflex-Modell Pentax K-30 und die spiegellose Systemkamera Pentax Q veröffentlicht.

Pentax K-30

© Pentax

Pentax K-30

Das Firmware-Update auf Version 1.01 verspricht der DSLR K-30, aktueller ColorFoto-Testsieger im Oktober, weitere Optimierung des Kontrast-Autofokus sowie der Kamera-Performance insgesamt.

Die spiegellose Kompakt-Systemkamera Q erlaubt nach dem Update auf Firmware-Version 1.10 die Verwendung des Adapter Q zum Einsatz von K-Objektiven mit manueller Brennweiteneingabe für den Bildstabilisator sowie des neuen Q-Tele-Zooms "06" 2,8/15-45 mm (83-249 mm KB). Außerdem soll die Funktionssicherheit allgemein verbessert werden.

Die Updates stehen jeweils in Windows- und Mac-OS-Versionen zur Verfügung.

Mehr zum Thema

Pentax Q10 100 colours
Spiegellose Systemkamera

Pentax bietet seine spiegellose Systemkamera Q10 jetzt individuell konfigurierbar in 100 Farbkombinationen an.
Pentax K-50 DSLR K-500
DSLR

Die Pentax K-50 mit 16-Megapixel-Sensor kommt als Nachfolger der Pentax K-30. Als günstigere Alternative wurde zudem die Pentax K-500 vorgestellt.
Pentax Q7
Spiegellose Systemkamera

Zuwachs für die kompakten Systemkameras der Q-Familie: Die neue Pentax Q7 verspricht mit größerem 1/1,7-Zoll-Sensor eine höhere Bildqualität.
Pentax K-3 - DSLR  Topmodell
DSLR

Die Pentax K-3 ist das neue APS-C-Spitzenmodell von Pentax. Die DSLR kommt mit 24-Megapixel-Sensor und neuen Sensor-Shift-Funktionen.
Pentax K-S1
Pentax K-S1

Pentax setzt auf Design. Ein LED-Leuchtstreifen lässt die Einsteiger-Spiegelreflexkamera K-S1 besonders futuristisch aussehen.