Für Wissenschaft und Forschung

Pentax 645D IR: SLR für Infrarot-Fotografie

Ricoh Japan kündigt eine Variante der digitalen Mittelformat-SLR Pentax 645D für die Infrarot-Fotografie an.

Pentax 645D

© Pentax

Pentax 645D

Die Pentax 645D IR ist vorzugsweise für den Einsatz in Wissenschaft, Forschung und Kriminalistik gedacht. Im Przinzip handelt es sich dabei um eine 40-Megapixel-Pentax 645D ohne Infrarotsperrfilter vor dem Sensor. Das ermöglicht die Sichtbarmachung von ansonsten für das menschliche Auge verdeckten, unsichtbaren Strukturen.

Ricoh hofft 100 Pentax 645D IR verkaufen zu können, nannte aber noch keinen Preis. Pentax/Ricoh Deutschland konnte noch keine weiteren Angaben zu der Kamera machen.

image.jpg

© Pentax