Paypal vs. Apple Pay

Paypal kündigt neue Optionen für Verkäufer und Käufer an

Paypal kündigt neue Bezahloptionen an: Die neuen Funktionen sollen die Abwicklung für Händler und Kunden vereinfachen.

PayPal kündigt Neues an

© PayPal

PayPal kündigt Neues an

Paypal stellt sich dem Konkurrenten Apple Pay: Nutzer und Händler sollen von den neuen Funktionen für die Abwicklung von Online-Transaktionen profitieren. Paypal hat ein neues Plugin für Rechnungen sowie einen neuen Login-Service für Kunden und mehr in Petto.

Ebay kündigt Same-Day-Delivery und mehr an

Das neue Plugin für Rechnungen soll den kompletten Bezahlvorgang für Verkäufer und Käufer vereinfachen und beschleunigen. So könnten Verkäufer auf der Rechnung einen QR-Code abbilden über den Käufer dann direkt mit der Paypal-App bezahlen können. Zudem verlinkt der neue Bezahl-Button in elektronischen Rechnungen direkt auf den Paypal-Account zum Bezahlen.

Zudem können sich Kunden mit der neuen Funktion "Login mit PayPal" direkt mit den Paypal-Logindaten in Onlineshops anmelden. Amazon-Kunden können die ähnliche Option "Login und Bezahlen mit Amazon" bereits seit einigen Wochen nutzen. Nutzer müssten mit dieser Funktion kein neues Konto für einen Onlineshop erstellen, die im Paypal-Account hinterlegten Adressdaten sollen direkt übertragen werden.

Die Option "Bezahlen per Check-in" hat Paypal bereits im letzten Herbst eingeführt und erhält ebenfalls neue Funktionen. Anwender könnten mit einer von der App generierten PIN, die am Bezahlterminal eingegeben werden muss bezahlen. Eine andere Möglichkeit ist, dass ein Kassierer ein QR-Code einscannt und bestätigt.

Paypal-Nutzer können inzwischen in 100 Bars, Cafes und Restaurants in Deutschland per Check-in bezahlen. Demnächst sollen auch entsprechend ausgerüstete Snackautomaten folgen.

https://twitter.com/PayPalDE

How to Sell Online

Quelle: PayPal
0:47 min

Mehr zum Thema

Google,Microsoft,Sonne,Gewitter,Wolke,Verlust,Gewinn
Große Abrechnung

Gewinner und Verlierer: Google steigert seinen Umsatz um 22 Prozent, Microsoft dagegen streicht 18.000 Stellen.
Telekom, Vectoring, Glasfaser
Internetanschluss

Am 30. Juli 2014 will die Deutsche Telekom der Bundesnetzagentur eine Liste mit ca. 38.000 Kabelverzweigern übergeben, die sie für die…
PayPal One Touch
Mobile Payment

PayPal One Touch soll schnelles und einfaches Bezahlen innerhalb von Apps ermöglichen, ohne dass man sich jedesmal erneut bei PayPal einloggen muss.
Apple will Path kaufen
Social Media

Apple plant angeblich, das soziale Netztwerk Path zu kaufen. Mit der Übernahme könnte das Unternehmen sich noch einmal im Bereich des Social…
Prss
iOS Newsstand

Apple hat das niederländische Startup Prss gekauft. Mit der von Prss entwickelten Plattform können elektronische Zeitschriften für den iOS…