Digitale Fotografie - Test & Praxis

PaPaLab YC-3300 - Kamera wie das menschliche Auge

PaPaLab YC330 heisst eine Kamera des gleichnamigen japanischen Spezialisten für Bildverarbeitung und optische Messungen. Sie soll in der Lage sein, das gesamte

image.jpg

© Archiv

PaPaLab YC330 heisst eine Kamera des gleichnamigen japanischen Spezialisten für Bildverarbeitung und optische Messungen. Sie soll in der Lage sein, das gesamte Farbspektrum zu erfassen, das auch das menschliche Auge sieht. Das berichtet das Internetportal Tech-On. Die YC-3300 arbeitet nach einem von den Shimodaira-Labors der Shizuoka-Universität entwickelten 3-Kanal-Verfahren mit einem speziellen Farbfilter und neuer Signalverarbeitungstechnologie. Die auf einer existierenden 10,5-Megapixel-DSLR basierende "full-visible-color-gamut"-Kamera Kamera (4000 x 2672 Pixel, 9 µm) soll umgerechnet rund 100.000 Euro kosten und für digitale Archivierungs- und Medizinaufnahmen zum Einsatz kommen. Die Darstellung der Bilder soll auf neuen Displays wie den von Mitsubishi in den USA verkauften Laser-Displays erfolgen. http://techon.nikkeibp.co.jp/english/NEWS_EN/20091224/178841 Fotos: Tech-on

Mehr zum Thema

Disney Pixar Dante
Video
Dante's Lunch

Der Hund Dante ist eine der Figuren aus dem neuen Pixar-Film "Coco". Der erste Trailer stellt den animierten Vierbeiner vor.
Verschlüsselung
Erpressungs-Trojaner

Vodafone-Kunden, die von der Ransomware WannaCry betroffen sein könnten, erhalten einen Brief. Der Provider weist auf eine Infektion hin.
Game Spiel Willkommen in Hope County
Video
Reveal-Trailer angekündigt

Wann und wo spielt Far Cry 5? Erste Antworten gibt es in vier Teaser-Clips zum Shooter. Außerdem wurde ein Datum für die Enthüllung angekündigt.
Wikileaks-Logo
Geheimdienst-Malware

Wikileaks veröffentlicht neue Geheim-Infos über Malware: Der von der CIA entwickelte Schädling Athena knackt jedes Windows-Betriebssystem.