Digitale Fotografie - Test & Praxis

Pandigital Photolink - scannen ohne Software

Der tragbare Photolink One-Touch Print Scanner von Pandigital kann Fotos einscannen ohne Software: Wenn man die Fotos einlegt und auf "Scan" drückt, werden die

Pandigital Photolink Scanner

© Archiv

Pandigital Photolink Scanner

Der tragbare Photolink One-Touch Print Scanner von Pandigital kann Fotos einscannen ohne Software: Wenn man die Fotos einlegt und auf "Scan" drückt, werden die digitalen Bilder über das USB-Kabel auf dem Rechner abgelegt. Der Photolink One-Touch Print Scanner kostet 100 Euro. Noch einen Schritt weiter geht der Photolink Slide & Negative Scanner von Pandigital, der die Bilder nicht nur auf dem Rechner, sondern auch auf SD-Karte ablegt. Er scannt Diapositive und Negative. Sein empfohlener Verkaufspreis liegt bei 70 Euro. www.pandigital.net

Mehr zum Thema

Bundesliga im Live-Stream: So schauen Sie kostenlos zu!
Fußball

Im Live Stream sehen Sie Bayern München gegen Mainz gratis. Wir zeigen, wie Sie sich das Bundesligaspiel kostenlos online anschauen.
Chrome Logo
Browser-Sicherheit

In Chrome und Firefox wurden mit einem Browser-Update einige kritische Sicherheitslücken geschlossen. Wir haben die Details für Sie.
Call of Duty: WW II
Neuer Call-of-Duty-Titel

Am Mittwoch den 26. April wird Call of Duty: WW II enthüllt. Eigenständige Kampagnen für Single-Player und im Koop-Modus sind geplant. Mehr lesen…
PS4 Pro
Umtausch-Deal

Gamestop startet ein heißes PS4 Pro Angebot: Wer eine gebrauchte PS4-Konsole plus Zubehör eintauscht, zahlt nur 99 Euro für eine PS4 Pro 1 TB.
AMD Radeon Pro Duo
Dual-GPU-Grafikkarte für Workstations

Große Leistung, großer Preis: AMD hat mit der Radeon Pro Duo eine neue, 1.000 Dollar teure Dual-GPU-Grafikkarte mit 32 GB Speicher vorgestellt.