Digitale Fotografie - Test & Praxis

Pandigital Photolink - scannen ohne Software

Der tragbare Photolink One-Touch Print Scanner von Pandigital kann Fotos einscannen ohne Software: Wenn man die Fotos einlegt und auf "Scan" drückt, werden die

Pandigital Photolink Scanner

© Archiv

Pandigital Photolink Scanner

Der tragbare Photolink One-Touch Print Scanner von Pandigital kann Fotos einscannen ohne Software: Wenn man die Fotos einlegt und auf "Scan" drückt, werden die digitalen Bilder über das USB-Kabel auf dem Rechner abgelegt. Der Photolink One-Touch Print Scanner kostet 100 Euro. Noch einen Schritt weiter geht der Photolink Slide & Negative Scanner von Pandigital, der die Bilder nicht nur auf dem Rechner, sondern auch auf SD-Karte ablegt. Er scannt Diapositive und Negative. Sein empfohlener Verkaufspreis liegt bei 70 Euro. www.pandigital.net

Mehr zum Thema

Windows 10 Creators Update
Bugfixes und Verbesserungen

Windows Update meldet sich bei Windows-10-Nutzern mit neuen Downloads außerhalb vom Patch-Day-Zyklus. Vorrangig beheben sie Bugs und Probleme.
Hacker Cyberangriff Malware - Sicherheit (Symbolbild)
Weltweiter Ransomware-Angriff

Die Ransomware Petya wütet wieder, vor allem in Russland und der Ukraine, breitet sich aber auch in Europa aus. Dabei gibt es Gemeinsamkeiten mit…
PS4 Pro
Rabatt-Aktion

Wer eine PS4 Pro kaufen will, bekommt bei Ebay ein Top-Angebot. Als Ebay-Plus-Mitglied (auch bei einem Gratis-Testmonat) zahlen Sie nur 318,75 Euro.
So werden Sie Ransomware los
Ransomware-Angriff

Die neue Variante von Petya ist wohl kein Erpressungs-Trojaner, sondern ein sogenannter Wiper. Das bedeutet, Daten befallener PCs wären verloren.
Amazon Prime Day 2017
Sommer-Angebote

Amazon kündigt den Prime Day 2017 für Montag, den 10. Juli an. Schon zuvor lockt der Vertriebs-Riese seine Kunden mit Angeboten.