Fotoszene

Otto-Steinert-Preis 2013 der DGPh an Björn Siebert

Die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) vergibt ihren mit 5.000 Euro dotierten Otto-Steinert Preis 2013 an den Fotografen Björn Siebert.

DGPh-Steinert-Preisträger Björn Siebert

© Björn Siebert

DGPh-Steinert-Preisträger Björn Siebert

Der junge Künstler aus Leipzig wurde aus 250 Bewerbern "für eine zeitgemäße Fortführung einer an der Arbeit am Bild orientierten Fotografie" ausgewählt, so der Originalton der Jury. Die Sektion Bild der DGPh vergibt den Preis für die Umsetzung eines neuen Projektes von Björn Siebert. "Die im Sinne von Remakes inszenierten Fotografien überzeugten die Jury mit ihrem hohen theoretischen und reflexiven Gehalt wie auch in der konsequenten und perfekten bildnerischen Umsetzung" schwurbelt es im Expertensprech der Begründung weiter. Mehr der Worte und der preisgekrönten Fotos finden sich auf der DGPh-Website.

Eine Lobende Erwähnung sprach die Jury zudem Sascha Weidner für seine "couragierte und sensible" fotografische Arbeit über den japanischen Selbstmord-Wald Aokigahara aus.Die Sektion Bild der DGPh vergibt den Otto-Steinert-Preis seit 1979. Seit 1983 wird der Otto-Steinert-Preis alle zwei Jahre als Stipendium ausgeschrieben. Er dient dem Andenken an den Fotografen und Pädagogen Dr. Otto Steinert (1915 - 1978).

Die diesjährige Jury bestand aus dem Otto-Steinert-Preisträger von 2011, Axel Hoedt, dem Leiter der Photographischen Sammlung in Essen, Florian Ebner, sowie dem neu gewählten Vorstand der DGPh-Sektion Bild mit dem Vorsitzenden Bernd Rodrian, seiner Vertreterin Inga Schneider und der neu im Vorstand vertretenen Heide Häusler.

Bildergalerie

Foto,DGPh,Björn Siebert
Galerie
Galerie

The Dolomites [Remake]/©Björn Siebert

Mehr zum Thema

Kaiser Canon EOS 70D
DVD

Kaiser erweitert kontinuierlich seine Reihe von DVD-Video-Tutorials. Aktuell ist das Canon EOS 70D Knowhow neu im Programm.
Ortery  3D MFP- Office Photography Machine
Foto-Automatisierung

US-Spezialist Ortery hat ein automatisches Aufnahmemodul für unkomplizierte Panorama- und 3D-Produktfotografie vorgestellt.
Lumix-Festival - Hannover
Fotoszene

Vom 18. bis 22. Juni 2014 findet in der Hochschule Hannover zum vierten Mal das Lumix-Festival statt.
100 Jahre Leica - Zeitleiste interatkiv
Jubiläum

Vor 100 Jahren wurde die erste Leica-Kamera entwickelt. Erleben Sie die Meilensteine der Firmengeschichte in unserer interaktiven Zeitleiste.
Charity Fotowettbewerb, Fina Watson/ Survival
Fotowettbewerb

Die Organisation "Survival International" geht bei ihrem jährlichen Kalender neue Wege. Statt nur Profis sind diesmal alle Fotografen aufgerufen,…