Online-Videorekorder

Online-Videorekorder: Save.TV mit Apps für iPhone und Android

Die Online-Plattform save.tv verbindet konventionelles Aufnehmen von TV-Sendungen mit Cloud Computing. So können Nutzer online Filme und Serien aufnehmen, sichern und ein Archiv anlegen. Die Apps für iPhone und Android-Geräte machen den Service nun auch mobil verfügbar.

Online-Videorekorder: Save.TV mit Apps für iPhone und Android

© save.tv

save.tv ist ein online Plattform für Video-recording und zugleich eine elektronische Programmzeitschrift.

Mit den kostenlosen Save.TV-Apps für Apples iPhone und Android-basierte Mobilgeräte lassen sich ab sofort die Basis- und Premium-Features des Online-Videorekorders unter www.save.tv uneingeschränkt auch unterwegs nutzen. Smartphones und Tablet-PCs können mit der All-in-One App Sendungen von 44 Kanälen aufnehmen und per Stream direkt auf dem mobilen Gerät wiedergeben. Aus einem persönlichen Archiv können die Aufnahmen anschließend in H.264-Kompression abgespielt oder am heimischen PC und Mac auf Festplatte gespeichert werden. Das Premiumangebot "Save.TV XL" bietet das Streaming von sendungen auch ohne Werbung an.  Für die Nutzung der Save.TV-Apps wurde der elektronische Programmführer EPG neu aufgesetzt. TV-Inhalte werden chronologisch nach Sendern sortiert dargestellt. Die Unterteilung in "Highlights", "Jetzt im TV", "Später im TV" oder "Prime Time" soll die Suche nach dem passenden Format erleichtern. 44 deutschsprachige Sender stehen zur Auswahl. Zusätzlich sind die Programmangebote nach Sendungsart (Spielfilm, Serie, Show, Sport, Information, Musik) und Genre (Action, Comedy, Drama, Kinder/Jugend, Thriller, Sonstige) sortiert. Darüber hinaus bieten die Apps eine integrierte Volltextsuche. Die Save.TV-App für iPhone und Android-basierte Mobilgeräte ist ab sofort über die entsprechenden App-Portale (Apple App Store, Android Market etc.) kostenlos erhältlich. Ohne Save.TV-Account können die Apps als kostenfreie digitale TV-Zeitschrift genutzt werden. Zur Nutzung der Aufnahme- und Wiedergabefunktion ist eine Anmeldung unter www.save.tv erforderlich. Das Basis-Paket Save.TV ist ab 4,99 Euro im Monat erhältlich, das Premium-Paket Save.TV XL kostet ab 9,99 pro Monat. 

Mehr zum Thema

image.jpg
Erotik-Kanal

Erotik in der dritten Dimension: Der Sex-Sender Penthouse 3D verbreitet sein Pay-TV-Programm über Astra per Satellit auch in Europa. Erotik gibt's…
Bose Videowave II: LED-TV mit integriertem Supersound
IFA-Neuheiten 2012

HiFi-Spezialist Bose präsentiert auf der IFA 2012 sein neues Entertainment-System. Hauptbestandteil ist ein 46- bzw. 55-Zoll-HD-TV mit 1080p…
CES 2013
Monatsrückblick

Die Elektronikmesse CES setzte die Trends für das Jahr. Im heimischen Testlabor traf derweil ein 84-Zoll-TV von LG ein. Alle Neuheiten und Tests rund…
Warum Sie gerade jetzt einen Fernseher kaufen sollten
Einspruch, Tech-Freak von BILD.de!

Mit schlagkräftiger Überschrift rät "BILD am SONNTAG" seinen Lesern, aktuell keine TVs zu kaufen. Wir sagen: "Einspruch!"
Samsung Smart Control
Smart Control

Samsung stellt auf der CES die neue Generation der Fernbedienung Smart Control vor. Sie soll das Navigieren im Smart-TV-Menü komfortabler gestalten.