Digitale Fotografie - Test & Praxis

Omnivision - Sensor-Geflüster

In einem Interview auf Tech-On beschreibt James He, leitender Geschäftsführer des mit fast 30 Prozent Marktanteil führenden Herstellers Omnivision, aktuelle

image.jpg

© Archiv

In einem Interview auf Tech-On beschreibt James He, leitender Geschäftsführer des mit fast 30 Prozent Marktanteil führenden Herstellers Omnivision, aktuelle technische und Markt-Entwicklungen. Es geht beispielsweise um von der Rückseite beleuchtete CMOS-Sensoren (BSI = Back Side Illumination), die zukünftig kleinste Pixelgrößen von 0,9 µm statt bislang 1,4 µm erlauben sollen. Auch elektronischer Autofokus (Stichwort EDF = Extended Depth of Field/erweiterte Schärfentiefe) ist ein Thema. Da die BSI-Technologie die Sensorempfindlichkeit erhöht und BSI-CMOS-Sensoren zukünftig CCDs in der Qualität übertreffen sollen, sieht He Einsatzmöglichkeiten in Digitalkameras.

Um die Abhängigkeit vom Fotohandy-Markt zu verringern, will sich Omnivision zukünftig stärker um Digitalkameras, Kameras für Fahrzeuge, Kapsel-Kameras zur Endoskopie und Einweg-Kameras kümmern.

techon.nikkeibp.co.jp/english/NEWS_EN/20090414/168778 www.ovt.com

image.jpg

© Archiv

Zukünftig will Omnivison u.a. auch bei Digitalkamera-Sensoren aktiv werden

Mehr zum Thema

Kryptowährungen
Fork

Die Macher von Litecoin Cash haben die offizielle Wallet als Download freigegeben. Coinomi kündigt einen passenden LCC-Support an. Der Kurs steigt…
Bitcoin Kurs
Kryptowährungs

Der Bitcoin-Kurs hält sich über 11.000 US-Dollar. Die Stimmung bei Investoren ist positiv. Zudem bekommt der Bitcoin-Code bald ein Update.
Windows 10 startet nicht Hilfe - fotolia 89448631
Antimalware Scan Interface

Ein Fehler in Windows 10 schränkt den Nutzen von Antiviren-Programmen deutlich ein. Ein Update ist bereits verfügbar – spielen Sie es unverzüglich…
McAfee-Coins
Kyptowährungen

Der Bitcoin erholt sich seit Anfang Februar rasend schnell. Kursverluste gibt es dafür bei Altcoins wie Ethereum, Ripple, IOTA und Co. zu verzeichnen.
AVM Fritzbox 7583
Für DSL, Kabel und LTE

Auf dem MWC stellt AVM neue Router wie etwa die Fritzbox 7583 vor, die mit Übertragungsraten von bis zu 3 GBit/s glänzen. Dazu kommen weitere…