WIRTSCHAFT

Olympus-Skandal - Milliarden-Verlusten verschleiert

Olympus Japan hat Verluste in Höhe von rund 1,3 Milliarden Euro verschleiert. Das gab die von Olympus selbst zur Durchleuchtung der Vorgänge eingesetzte Ermittlungskommission am 6. Dezember bekannt.

image.jpg

© Olympus

Damit sind die Verluste aus in den 90er Jahren getätigten Anlagegeschäften noch größer als ursprünglich angenommen. Beweise für vermutete Kontakte zum organisierten Verbrechen fand die Kommission aber nicht. Hinter dem Betrug steckten laut Bericht der frühere Rechnungsprüfer Hideo Yamada sowie die seinerzeitigen Präsidenten Masatoshi Kishimoto und Tsuyoshi Kikukawa.

Bis zum 14. Dezember hat Olympus noch Zeit, seine überfällige aktuelle Bilanz für das erste Geschäftshalbjahr 2011 vorzulegen, sonst droht der Ausschluss von der Tokyoter Börse. Der Mitte Oktober vom alten Management entlassene Ex-Chef Michael Woodford will nach Presseberichten mit Unterstützung von Aktionären an die Olympus-Spitze zurückkehren. Dies schloss der Interimschef Shuichi Takayama aus. Er will samt dem derzeit amtierenden Management nach Überstehen der Krise zurücktreten und den Weg für einen Neuanfang freimachen. http://www.olympus-global.com/en/corc/ir/tes/ http://www.olympus-global.com/en/info/2011b/if111206corpe.html

Mehr zum Thema

Sony Alpha 6300
Systemkamera

Die neue Sony Alpha 6300 soll beim Autofokus gleich zwei Rekorde in der Klasse der APS-C-Systemkameras brechen.
Canon Cashback 2016
Geld-Zurück-Aktion

Kamera kaufen und Geld zurück erhalten, heißt es jetzt wieder bei Canon. Bei der Cashback-Aktion "Canon EOS plus X" können Sie bis zu 800 Euro…
panoramabild facebook
Panoramabilder

Auf Facebook gibt es jetzt einen neuen Betrachtungsmodus. Mit dessen Hilfe können Nutzer Panoramabilder als 360-Grad-Foto anschauen und selber…
Yi 4k Actioncam Xiaomi
Günstige GoPro-Alternative

Günstige GoPro-Alternative: Die Yi 4K Actioncam gibt es nun auch in Deutschland zu kaufen. Wir zeigen die besten Angebote bei Amazon und Co.
Canon EOS 5D Mark IV Preis Release Infos
Vollformat-DSLR

Die neue Canon EOS 5D Mark IV kommt mit 30,4-Megapixel-Sensor, WLAN und 4K-Videos. Wir haben alle Infos zu Preis, Release und Features.