TECHNOLOGIE

Olympus-Patent - Teildurchlässiger Schwingspiegel

Olympus erhielt am 15. Februar in den USA ein Patent betreffend eines teildurchlässigen Spiegels für Spiegelreflexkameras mit Videofunktion.

Olympus Patenschrift

© Olympus

Olympus Patenschrift

Das geht aus einer Veröffentlichung des US-Patentamtes hervor, die die Internetseite http://43rumors.com entdeckt hat.

Anders als die feststehenden"transluzenten" Spiegel, die Sony nutzt, ist der Spiegel im Olympus-Patent klappbar und kann nach Bedarf in den Strahlengang geschwenkt oder hochgeklappt werden. Ziel der Lösung ist es, so Olympus in der Patentbeschreibung, den Anforderungen unterschiedlich schneller und präziser Autofokus-Systeme für Foto  und Video sowie der Live-View-Funktion gerecht zu werden, wie es für eine Foto/Video-Hybridkamera erforderlich ist.

So könnte vor der Aufnahme trotz Live-View-Bild eine Phasendetektions-Entfernungsmessung erfolgen und während einer Filmaufnahme eine Kontrast-AF-Messung auf dem Sensor ohne Lichtverlust durch den teildurchlässigen Spiegel.

Aufmacherbild: Olympus Patenschrift

http://www.freepatentsonline.com/7889268.pdf

Mehr zum Thema

Sony A7 II
Vollformat-Systemkamera

Die neue Sony A7 II soll die Kritikpunkte an der Vorgängerin beheben und kommt mit 5-Achsen-Bildstabilisierung und besserem Autofokus.
Canon EOS 5DS und 5DS R
50-Megapixel-DSLR

Canon hat neue Spiegelreflexkameras mit einem 50,6-Megapixel-Vollformat-Sensor vorgestellt. Die beiden Modelle Canon EOS 5DS und EOS 5DS R…
Fujifilm X-T10 mit Aufklappblitz
Spiegellose Systemkamera

Der Nachfolger der X-T1 wird kleiner und günstiger. Die spiegellose Systemkamera mit 16,3 Megapixeln soll ab Sommer erhältlich sein.
Canon EOS-1D X Mark II
Profi-DSLR

Die neue Canon EOS-1D X Mark II bringt zahlreiche Verbesserungen. Wir haben alle Details zu Features, Preis und Verkaufsstart.
Sony Alpha 6300
Systemkamera

Die neue Sony Alpha 6300 soll beim Autofokus gleich zwei Rekorde in der Klasse der APS-C-Systemkameras brechen.