Olympus E-System-Zukunft - Zwei Manager, zwei Aussagen

Das Olympus E-System werde wahrscheinlich in zwei Jahren nur noch aus spiegellosen Systemkameras bestehen, erklärte der amerikanische

image.jpg

© Archiv

Das Olympus E-System werde wahrscheinlich in zwei Jahren nur noch aus spiegellosen Systemkameras bestehen, erklärte der amerikanische Olympus-DSLR-Produktmanagers Richard S. Pelkowski in einem "Exklusiv-Interview", so die britische Internetseite amateurphotographer.com am 22. 9. Die entscheidenden Vorteile spiegelloser Systeme seien Größe und Gewicht sowie die Integration der HD-Videofunktion.

Ein Dementi von John Knaur, auch er Olympus US-DSLR-Produktmanager, erfolgte prompt nur einen Tag später via dpreview.com. Knaur erklärte, Four-Thirds und Micro-Four-Thirds-Systeme mit und ohne Spiegel würden auch weiterhin parallel entwickelt. Knaurs Aussagen würden laut dpreview auch von einer offiziellen Meldung von Olympus Japan bestätigt. www.amateurphotographer.co.uk/news/olympus_e_system_mirrorless_in_two_years_probably_news_295133.html?aff=rss www.dpreview.com/news/1002/10022303olympus43DSLR.asp

Mehr zum Thema

RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…
Pokémon GO Attacke Balance Update
Nerf für Heiteira?

Niantic hat ein Balance-Update für Pokémon GO ausgerollt, das viele Attacken anpasst und den Arenakampf beeinflusst. Wir erklären die Änderungen.
Google Konto ausgeloggt Warnung
"Ihr Google-Konto wurde geändert"

Über Nacht wurden viele Google-Nutzer unerwartet aus Sicherheitsgründen auf Android-Smartphones und iPhones ausgeloggt. Was steckt hinter der…
Bundesliga Live Stream Kostenlos Online
Fußball

Im Bundesliga Live Stream sehen Sie Bayern gegen Hamburg gratis. Wir zeigen, wie Sie sich das Fußballspiel kostenlos online anschauen.
Pokémon GO Rabauz entwickeln
Trick

Rabauz kam mit der 2. Generation zu Pokémon GO. Wir verraten, wann er sich zu Kicklee, Nockchan oder Kapoera entwickeln lässt.