Updates

Olympus E-5/Pen E - Updates für Systemkameras

Mit Firmware-Updates bringt Olympus seine professionelle SLR E-5 und mehrere Modelle seiner spiegellosen Pen E-Systemkameras auf den aktuellen Stand.

Olympus Pen E-Update

© Olympus

Olympus Pen E-Update

Die auf der Supportseite verzeichneten Aktualisierungen bringen allen genannten Modellen den stabilen Umgang mit SDXC-Speicherkarten größer als 48 GB bei. Bei E-PL3 und E-PM1 wird zudem mit dem Update die Funktion der kabellosen Steuerung externer Systemblitzgeräte mit TTL-Messung auf nicht näher bezeichnete Weise verbessert. Das Aktualisieren der Kameras ist wie bei Olympus üblich nur mit Hilfe der auf dem Computer installierten Camera-Updater-Software möglich.

Mehr zum Thema

Olympus OM-D E-M1
Spiegellose Systemkamera

Die Olympus OM-D E-M1 ist nicht nur das neue MFT-Spitzenmodell von Olympus - die Systemkamera löst auch die Four-Thirds-SLR E-5 ab.
Olympus OM-D E-M1
Systemkameras

Interessenten der neuen Olympus OM-D E-M1 können auf sechs Events das neue Kameraflaggschiff ausprobieren - und Geld sparen.
Olympus OM-D E-M10 - erstes Bild
Gerüchte

Daten und Fotos zu einer angeblich Olympus OM-D E-M10 und drei neuen MFT-Objektiven sind In einem japanischen Foto-Blog aufgetaucht.
Olympus OM-D E-M10 - Release Preis
Spiegellose Systemkamera

Die Olympus OM-D E-M10 ist mit einem Preis von 600 Euro das neue Einstiegsmodell in der Olympus-OM-D-Serie spiegelloser Systemkameras.
Olympus OM-D E-M5 Elite Black Pro-Kit 2014
Systemkamera

Olympus wird neben der OM-D E-M10 noch eine aufgewertete Variante der OM-D E-M5 in den Handel bringen - als "Elite Black Pro-Kit".