Kamerasoftware

Olympus bringt Firmware-Updates für Pen E und XZ2

Mit neuen Updates bringt Olympus die Firmware seiner Micro-Four-Thirds-Systemkameras Pen E-PL5 und E-PM5 sowie seines Kompakt-Topmodells auf den neuesten Stand.

Pen E-PL5

© Olympus

Pen E-PL5

Die neue Firmware in Version 1.1 für die Systemkameras PEN E-PL5 und E-PM2 soll als einzige Neuerung die Belichtungsgenauigkeit bei Verwendung von Objektiven ohne elektronische Kommunikation mit der Kamera verbessern, z. B. bei OM- oder Leica-Objektiven mit Adapter oder dem 8/15-mm-Gehäusedeckel-Objektiv.

Für sein kompaktes Top-Modell XZ-2 verspricht Olympus mit der neuen Firmware-Version 1.1 eine Optimierung der internen Signalverarbeitung bei Aufnahmen mit der ISO-Belichtungsreihenautomatik.

Das Update erfolgt wie immer bei Olympus mit der Digital-Camera-Updater-Software auf Mac oder PC und der per USB mit dem Rechner verbundenen Kamera.

Mehr zum Thema

Olympus OM-D E-M1
Spiegellose Systemkamera

Die Olympus OM-D E-M1 ist nicht nur das neue MFT-Spitzenmodell von Olympus - die Systemkamera löst auch die Four-Thirds-SLR E-5 ab.
Olympus OM-D E-M1
Systemkameras

Interessenten der neuen Olympus OM-D E-M1 können auf sechs Events das neue Kameraflaggschiff ausprobieren - und Geld sparen.
Olympus Stylus SH-60
Kompaktkamera

Olympus hat in Japan mit der Stylus SH-60 eine neue 16-Megapixel-Kamera mit 24x-Zoom 25-600 mm im Kompaktformat für Oktober angekündigt.
Olympus Stylus 1
Kompaktkamera

Als kompakte Alternative zu DSLR-Kameras präsentiert Olympus die neue Bridgekamera Stylus 1 im Look seiner OM-D E-M-Kameras.
Olympus OM-D E-M5 - FIrmware Update
Update-Radar KW 05

Olympus spendiert der OM-D E-M5 eine neue Firmware. Auch Nikon, Nokia, Ricoh, Sony, Apple bringen Updates.