Microsoft Office 365

OneDrive - Microsoft verschenkt 1 TB Speicherplatz

Microsoft verschenkt für Office 365 1 TB kostenlosen OneDrive Speicher. Wer ohne Office mehr Speicher benötigt, kann nach einem Preissturz günstig nachbuchen.

Microsoft Office 365: Kunden erhalten 1 TB Speicherplatz gratis

© Archiv

Microsoft Office 365: Kunden erhalten 1 TB Speicherplatz gratis

Microsoft schenkt Office 365-Kunden kostenlos 1 TB Speicherplatz. Damit steigt der Druck auf vergleichbare Anbieter wie Google oder Dropbox, mit denen Microsoft sich derzeit ein wahres Rennen liefert.

Der 1 TB Gratisspeicher steht allen Office 365 Kunden zur Verfügung, unabhängig davon, ob man Office 365 Home, Personal oder University nutzt. In der Home Variante können allerdings jeweils bis zu fünf Anwender davon profitieren, während in den anderen Paketen nur pro Abonnement 1 TB angeboten wird.

Bisher waren lediglich 15 GB Speicherplatz in dem dazugehörigen OneDrive Onlinespeicher kostenlos enthalten.Wer kein Office 365 nutzt und dennoch mehr Speicher bei Microsoft möchte, kann nach einem Preissturz günstig nachbuchen: Wie beim Konkurrenten Google kosten 100 GB im Monat 1,99 US-Dollar, während 200 GB für 3,99 US-Dollar im Monat angeboten werden. Alternativ gibt es die Möglichkeit, Freunde anzuwerben, die noch nicht bei OneDrive sind, und sich somit 5 GB zu verdienen.

Microsoft Office 365 besteht aus Office Webanwendungen, diversen Serviceleistungen und einem Office-Software-Abo. Die Webanwendungen unter Microsoft Office Online beinhalten die Onlineversionen von Word, Outlook, OneNote, PowerPoint, Excel und OneDrive. Microsoft Office Online ist mit den ebenfalls kostenlosen Angeboten Google Drive oder Zoho Office Suite vergleichbar.

Mehr zum Thema

Der Test zu Outlook.com ist vorbei, das Portal geht in den Betrieb. Für Hotmail-Nutzer gibt es Updates.
Upgrade für Hotmail bis Sommer

Microsoft hat die Testphase (Preview) von Outlook.com beendet und nimmt den regulären Betrieb des E-Mail-Diensts auf. Wie der Windows-Hersteller…
Microsoft hat für Office 2016 ein Release-Datum preisgegeben.
Microsoft Office 2016

Microsoft hat für Office 2016 ein Release-Datum preisgegeben. Der Nachfolger von Office 365 könnte zeitgleich mit Windows 10 erscheinen.
Outlook - Logo
Office-Tipp

Wir zeigen, wie Sie in Outlook die Kalenderwoche anzeigen lassen können. Unser Office-Tipps sorgt für Durchblick bei der Terminplanung.
Windows 10
Nach Windows 10 Update

KB3086786: Dateien von Word, Excel und Powerpoint, die unter Windows 7 erstellt wurden, können nach dem Update auf Windows 10 Probleme machen.
Windows 10
"Private Abhöranlage"

"Private Abhöranlage": Die Datenschutzbestimmungen von Windows 10 rufen Verbraucherschützer auf den Plan. Doch ganz hilflos ist der Anwender nicht.