Bugfix für Office 2013 Probleme

Microsoft stellt Fix-it-Tool nach fehlerhaftem Patch Day Update bereit

Nach dem Juni-Patch-Day 2014 hatten viele User massive Probleme mit Office 2013. Jetzt stellt Microsoft ein Fix It Tool zum Download bereit.

Nach den Office-Problemen zum Patch Day kommt von Microsoft Hilfe.

© Screenshot: WEKA, http://support.microsoft.com/

Nach den Office-Problemen zum Patch Day kommt von Microsoft Hilfe.

Microsoft reagiert auf den Ärger, den viele User nach den Updates zum Patch Day am 10. Juni 2014 hatten. Diese Updates, sofern sie die Office-Pakete betrafen, hatten häufig Office 2013 sowie Office 365 mit der "Click-to-Run-Installation" komplett lahmgelegt. Vor allem Office-365-User sind nach Microsoft-Angaben von dem Problem betroffen.

Wie wir berichteten, schlug in vielen Fällen auch die  integrierte Reparatur-Option fehl. Selbst deinstallieren ließ sich die Office-Suite dann nicht mehr. Zumindest für dieses Problem stellt Microsoft jetzt Abhilfe bereit. Das Fix-it mit der Bezeichnung KB2739501 soll die vollständige Deinstallation von Office 2013 oder Office 365 leisten.

Lesetipp: Office-Alternative OpenOffice perfekt im Griff

Damit wird dann der Weg frei für eine Neuinstallation. User können sich dann mit ihren Zugangsdaten auf der Office-Seite neu einloggen und das komplette Office neu einspielen.

Sicherlich erscheint dieser Weg nicht als eine besonders elegante Lösung, ist aber derzeit für betroffenen User die einzige Möglichkeit, wieder zu einem Microsoft-Office-Paket zu kommen. Mehr zum Office 2013 Patch Day Problem lesen Sie hier.

Mehr zum Thema

Microsoft Office Logo
October Refresh

Die Office 2015 Technical Preview erhält durch das Update "October Refresh" einige neue Features. Den offiziellen Release von Office 2015 hat…
Office 365 kostenlos
Office kostenlos

Office 365 ist nun kostenlos für Schüler, Lehrer und Studenten. Für sie stellt Microsoft Word, Excel, Powerpoint und Co. gratis bereit.
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Jetzt testen

Microsoft hat auf der Ignite bekanntgegeben, dass die Office 2016 Public Preview ab sofort allen Nutzern als Download zur Verfügung steht.
Windows 10
Nach Windows 10 Update

KB3086786: Dateien von Word, Excel und Powerpoint, die unter Windows 7 erstellt wurden, können nach dem Update auf Windows 10 Probleme machen.
Windows 10
"Private Abhöranlage"

"Private Abhöranlage": Die Datenschutzbestimmungen von Windows 10 rufen Verbraucherschützer auf den Plan. Doch ganz hilflos ist der Anwender nicht.