Neue Lizenzbestimmungen

Microsoft Office 2013: Einzelplatzlizenz jetzt übertragbar

Microsoft hat ein Einsehen: Wer eine Einzelplatzlizenz von Microsoft Office 2013 nutzt, darf diese, beispielsweise bei einem Computerdefekt, auch auf einen neuen PC übertragen.

Office 2013: Microsoft erlaubt ab sofort das Übertragen von Einzellizenzen.

© Microsoft

Office 2013: Microsoft erlaubt ab sofort das Übertragen von Einzellizenzen.

Die neue Freiheit im Umgang des Users mit seiner Office-2013-Lizenz hat Microsoft auf Grund des "Feedbacks von Kunden" gewährt, wie der Hersteller in seinem Office-Blog erläutert. Dies betrifft die Office-Suiten

  • Office Home and Student 2013
  • Office Home and Business 2013
  • Office Professional 2013
  • sowie Einzelanwendungen von Office 2013.

Sie sind mit sofortiger Wirkung übertragbar. Als Szenario einer solchen Übertragung nennt Microsoft ausdrücklich den Defekt oder Austausch eines Computers. Die Übertragung der Lizenz von einem zum anderen PC war bisher nur dann erlaubt, wenn der Ursprungs-PC einen Defekt innerhalb der Garantiezeit hatte.

Microsoft rudert mit seinen neuen Lizenzbestimmungen ein Stück zurück Richtung Nutzerfreundlichkeit. Denn die neuen Bestimmungen für Office 2013 sind identisch mit den Bestimmungen, die schon für Office 2010 galten.

Mehr zum Thema

Der Test zu Outlook.com ist vorbei, das Portal geht in den Betrieb. Für Hotmail-Nutzer gibt es Updates.
Upgrade für Hotmail bis Sommer

Microsoft hat die Testphase (Preview) von Outlook.com beendet und nimmt den regulären Betrieb des E-Mail-Diensts auf. Wie der Windows-Hersteller…
Microsoft beseitigt unter anderem eine Zero-Day-Lücke in Windows XP.
Patch Day Januar 2014

Am Patch Day Januar 2014 hat Microsoft vier Security Bulletins veröffentlicht, die sechs Schwachstellen in Windows, Office, Sharepoint und Dynamics…
iPad-Nutzer, die Office vermissen,  können sich evtl. auf Frühling freuen.
Office für iPad

Der Release der Microsoft Office App fürs iPad könnte früher erfolgen. Statt bis zum Herbst warten zu müssen, könnte das Programm bereits im…
Der vergangene Patch Day hat Office 2013 lahmgelegt.
Patch Day legt Office 2013 lahm

Microsofts Patch Day am 10. Juni hat Sicherheitslücken - vor allem im Internet-Explorer - geschlossen. Dafür macht Office 2013 Probleme.
Microsoft Office Logo
October Refresh

Die Office 2015 Technical Preview erhält durch das Update "October Refresh" einige neue Features. Den offiziellen Release von Office 2015 hat…