Storage

OCZ bringt neue Indilinx-Firmware für ältere Vertex SSDs

Hersteller OCZ stellt eine neue Firmware für ältere OCZ Vertex SSDs mit Indilinx Barefoot-Controller der ersten Generation vor. Das schon vor einem Jahr angekündigte Update firmiert unter Arowana Flash Translation Layer.

OCZ bringt neue Indilinx-Firmware für ältere Vertex SSDs

© OCZ Technologies

OCZ bringt neue Indilinx-Firmware für ältere Vertex SSDs

Wie The SSD Review berichtet, können sich Besitzer von älteren Vertex SSDs über gesteigerte sequenziellen Durchsatzraten und bessere Random Seek Performance freuen. Der Indilinx Barefoot Controller fand in den ersten Vertex-Modellen sowie später in den Agility, Solid 2, und Colossus Modellen Verwendung. Besitzer von SSD, die nach 2009 ausgeliefert wurden, sollten im OCZ-Forum prüfen, ob ihre Platte das Firmware-Update verkraftet. Für das Update steht im positiven Fall ein Windows-Tool zur Verfügung.Zwei Dinge sollten update-willige Nutzer beachtenDas Update ist destruktiv, alle Daten gehen verloren. Somit sollte vorher ein Backup stattfinden oder ein Image der Platte gezogen werden. Die Platte wird nach dem Firmware-Update außerdem 7 Prozent weniger Kapazität haben, da das Update auch für die älteren SSD Over-Provisioning einführt, um die Lebensdauer und den Durchsatz zu erhöhen.Das Firnware-Update auf Version 3.55 lohnt in jedem Fall, wie die Charts von The SSD Review belegen:

OCZ Firmware-Update

© Archiv

Die neue Firmware 3.55 steigert die Performance

Mehr zum Thema

OCZ bringt schlanke Vertex 3 SSD auf dem Markt
Solid State Disk

OCZ kommt mit der Vertex 3 Low Profile dem Trend zu immer schmaleren Geräten nach. Die Vertex 3 LP ist nur 7 mm hoch, ihre Schwester baut 9,5 mm in…
OCZ bringt Agility 4 SSD Serie
Storage

OCZ wird mit der Agility 4 eine neuie Serie an SSDs auf den Markt bringen. Die Agility liegt von der Performance leicht unter der OCZ Vertex und ist…
OCZ Vertex 4 Firmware Update
Storage

OCZ hat für seine Vertex 4 SSD-Reihe die Firmware-Version 1.5 als Beta veröffentlicht. Je nach Kapazität sind neben weiteren Verbesserungen…
SSD per PCI: Das OCZ RevoDrive X2 PCI-ExpressExpress
Storage

OCZ bringt eine neue Version seiner RevoDrive SSD Serie auf den Markt. Das Board ist für die PCI-Express-Schnittstelle konzipiert und kommt in einer…
OCZ Logo
SSD-Controller

OCZ hat für 2013 einen neuen SSD-Controller angekündigt, der Furore in Sachen Performance machen soll. Er stammt aus der hauseigenen…