GTC 2014 - Geforce GTX Titan Z

Nvidia stellt neue High-End-Grafikkarte für 3.000 US-Dollar vor

Auf der GTC 2014 in San Jose präsentierte Nvidia seine neue High-End-Grafikkarte Geforce GTX Titan Z. Das Flaggschiff kostet stolze 3.000 US-Dollar.

Auf der GTC 2014 stellte Nvidia die Geforce GTX Titan Z vor.

© Nvidia Geforce

Auf der GTC 2014 stellte Nvidia die Geforce GTX Titan Z vor.

Der Grafikkartenhersteller Nvidia nutzte die hauseigene GPU Technolgy Conference GTC 2014 in San Jose dazu, seine neue Grafikkarte Geforce GTX Titan Z vorzustellen. Diese soll für High-End-PCs und Multimonitoring gedacht sein. 

Nvidias CEO Jen-Hsun Huang erklärte bei der Vorstellung der Titan Z: "Wer dringend einen Supercomputer unter seinem Schreibtisch braucht, der kriegt von uns genau die richtige Karte." Dabei soll die Grafikkarte immer noch leise genug sein und nicht zu viel Wärme produzieren.

Die Karte selbst besitzt 5.760 Cuda-Kerne, die sich auf zwei GK110-Grafikchips verteilen. Bereits vorher war durch einen Leak bekannt geworden, dass zwölf Gigabyte Grafikspeicher vorhanden sind. Laut Nvidia kommt die Titan Z auf eine Rechenleistung von acht Teraflops, was einem Chiptakt von 700 Megahertz entsprechen würde.

Diese Leistung lässt sich Nvidia auch gut bezahlen: Rund 3000 US-Dollar soll eine einzelne Karte kosten. Außerdem benötigt diese dank dem 3-Slot-Design auch viel Platz im Gehäuse. Für die Stromversorgung sind zwei 8-polige-Anschlüsse in der Titan Z verbaut.

GPU Technology Conference 2014: TITAN Z (part 5) GTC

Quelle: NVIDIA
3:42 min

Mehr zum Thema

Geforce GTX 780 Ti: Nvidia stellt sein neues Grafikkarten-Flaggschiff vor.
High-End Grafik

Nvidia stellt die Geforce GTX 780 Ti vor. Release-Date ist am 7. November 2013. Die Vorgänger GTX 780 und GTX 770 bekommen Gratis-Spiele und werden…
Vorsicht beim Aufrüsten: Händler haben gefälschte Grafikkarten im Sortiment.
[Update] Geforce GTX 660 4096 Nvidia Bulk

Gefälschte Nvidia-Grafikkarten sind bei zahlreichen deutschen Händlern aufgetaucht: Das manipulierte Gerät wird als Geforce GTX660 4096 Nvidia Bulk…
Nvidia Geforce GTX 980
Geforce GTX 980 und GTX 970

Mit dem Release der neuen Gamer-Grafikkarten Geforce GTX 980 und Geforce GTX 970 verspricht Nvidia mehr Leistung bei niedrigerem Stromverbrauch.
Nvidia-Website
Mehr FPS in Evolve & Co.

Nvidia hat zum Evolve-Release einen neuen Download veröffentlicht. Der Geforce-Treiber 347.52 WHQL erhöht die Leistung der GTX 970 und 980.
GeForce GTX Titan X
GeForce GTX Titan X

Mit der GeForce GTX Titan X präsentierte Nvidia auf der GPU Technology Conference (GTC) seine neue und bislang stärkste High-End-Grafikkarte. Das…