Novoflex - Neue Micro-FourThirds-Adapter

Mit neuen Adaptern für Olympus Pen E-P1 sowie Panasonic Lumix G1 und GH1 erweitert Novoflex sein Angebot. Mit diesen MFT-Adaptern lassen sich Objektive älterer

image.jpg

© Archiv

Mit neuen Adaptern für Olympus Pen E-P1 sowie Panasonic Lumix G1 und GH1 erweitert Novoflex sein Angebot. Mit diesen MFT-Adaptern lassen sich Objektive älterer Kamerasysteme an den aktuellen Micro-FourThirds-Kameras einsetzen. Dazu gehören Objektive von Canon FD, Contax/Yashica, Leica-M, Leica-R, Minolta MD, M42, Nikon, Olympus OM, Pentax K und T2. Die Adapter "Made in Germany" bieten einen Ausgleich der Auflagemaßdifferenz und ermöglichen eine Fokussierung auf unendlich. Die Adapter für Minolta AF/Sony, Nikon und Pentax K sind mit einem eigenen Blendenring ausgestattet. Er macht es möglich, Objektive ohne eigenen Blendenring, wie beispielsweise Nikon G Objektive, manuell abzublenden. Die Novoflex MicroFourThirds-Adapter sind ab sofort zu Preisen zwischen 120 bis 160 Euro erhältlich.

www.novoflex.de

Mehr zum Thema

The Legend of Zelda - Breath of the Wild
Die ersten Games

Nintendo Switch startet mit einer Perle unter den Games: Der neue Zelda-Titel Breath of the Wild kommt. Außerdem dürfen wir uns auf Super Mario…
Screenshot Windows 7
Noch drei Jahre

Klingt nach Zukunftsmusik, tatsächlich wird es aber längst Zeit: Microsoft erinnert ans Support-Ende und aktuelle Risiken bei der weiteren Nutzung…
Razers Project Valerie Seitenansicht
Diebstahl bei Razer

Razers Project Valerie wurde auf der CES in Las Vegas gestohlen. Nun ist der Gaming-Laptop auf einer Website in China wieder aufgetaucht.
Nintendo Switch
Neue Konsole

Wer den neuen Nintendo Switch Online-Service nutzt, dem verspricht Nintendo ein kostenloses Spiel pro Monat. Doch dabei gibt es einen Haken.
Chrome Erweiterung Wayback Machine
Internet Archive

Bye Bye 404! Die neue Chrome-Erweiterung des Internet Archive liefert bei Webseiten-Fehlern automatisch die letzte, archivierte Fassung.