Lenovo und Tobii: Notebook mit Augensteuerung

Lenovo und Tobii: Prototyp für Notebook mit Augensteuerung

Lenovo und Tobii, ein schwedischer Spezialist für Eye Tracking und Eye Control, haben auf der CeBIT 2011 in Hannover das weltweit erste Notebook mit Augensteuerung vorgestellt. Der gemeinsam entwickelte, voll funktionsfähige Prototyp lässt sich mit Hilfe eines eingebauten Eye Control Sensors anhand von Augenbewegungen durch den Nutzer steuern.

Prototyp des Augengesteuerten Laptop auf der Cebit

© tobii

Prototyp des Augengesteuerten Laptop auf der Cebit

Das Erfassen von Augenbewegungen wird bislang zur Analyse eingesetzt, z. B. um bei einem Werbeplakat zu erfassen, wo potentielle Kunden vorwiegend hinsehen, was als erstes "ins Auge fällt" usw. Tobii arbeitet daran, diese Technik zur Steuerung von Rechnern einzusetzen - der Nutzer muss dann nur noch den "Speicher"-Button ansehen und schon ist die Datei gespeichert. Zur Entwicklung erster Prototypen haben sich Tobii und Lenovo zusammen getan und präsentieren das Ergebnis auf der Cebit, Halle 9, Stand C13, wo es große Aufmerksamkeit fand. Bis die Augensteuerung für Endverbraucher erhältlich ist, wird es noch eine Weile dauern. Vorerst sehen die Geräte aus wie ganz normale Laptops - haben also noch eine Tastatur - mit Spezialbrille als Zubehör.

Mehr zum Thema

Dwayne
Momente und Trends

YouTube veröffentlicht seinen berühmten Jahresrückblick 2016 mit einem "Rewind"-Video und erinnert an die spannendesten Trends.
Windows 10 Qualcomm Snapdragon
WinHEC-Konferenz

Photoshop auf dem Smartphone: Windows 10 läuft dank eines neuen Emulators künftig auch auf Snapdragon-Prozessoren von Qualcomm.
Spiderman Title Logo Marvel
Video
Neuer Spiderman-Film

Der erste Trailer zum Spidey-Reboot überzeugt in Englisch und in Deutsch: Noch nie war ein Kino-Spider-Man so nah an der Comic-Vorlage. Jetzt…
PS4 Uncharted Bundle im Angebot
Vor Weihnachten

Sony gibt bekannt, das Uncharted-4-Bundle vom 11. bis 24. Dezember im Preis zu senken. Wer eine PS4 kaufen mag, sollte also noch warten.
Webvideoshow video magazin
Video
TechNite, Ausgabe 36

In der Webvideoshow erfahren Sie, wie Sie trotz Kopierschutz auch mit älteren TV-Geräten UHD-Blu-rays schauen können und was das neue Heft bietet!