Forschung

Nokia Kinetic Device: Smartphone mit biegsamen Gehäuse

Nokia hat den Prototypen für ein Gerät der Smartphone-Klasse vorgestellt, das ein flexibles Gehäuse hat und durch Biegen bedient wird.

Nokia Kinetic Device: Smartphone mit biegsamen Gehäuse

© Nokia

Nokia Kinetic Device: Smartphone mit biegsamen Gehäuse

Ein Bild auf dem Display wird vergrößert, indem man das Gehäuse nach hinten biegt - eine Bewegung ähnlich dem Öffnen eines Buches. Dementsprechend wird ein Bild verkleinert, indem das "Buch zugeklappt" wird, d.h., das Gehäuse nach vorn gebogen wird.

Durch Menüs wird navigiert, indem das Gehäuse diagonal gebogen wird, also rechte obere Ecke und linke untere. Beide oberen Ecken anfassen und biegen bedeutet scrollen, an den unteren Ecken lässt sich die Lautstärke regulieren.

Nokia hält das für eine besonders "natürliche" Form der Bedienung, die allerdings meist nur beidhändig funktioniert. Noch ist nicht entschieden, ob das Konzept wirklich in Geräten der Serienproduktion eingesetzt wird. Der Prototyp enthält keine Smartphone-Technik.

Nokia Kinetic device demo

Quelle: The Verge
1:48 min

Mehr zum Thema

Drei Apple Watch
Neues von Apple

Die lang erwartete Smartwatch von Apple heißt nun doch nicht "iWatch", sondern einfach Apple Watch. Daneben gibt es ein iPhone 6 und ein iPhone 6…
iPhone 6 Vorderseite Rückseite Seitenansicht
iPhone 6 kaufen

Wer das iPhone 6 kaufen möchte, hat vorm Release zwei Möglichkeiten. Wir verraten Preise mit und ohne Vertrag, und wo Sie das neue Apple-Smartphone…
Ebay-Screenshot
Unfertiges Apple-Smartphone

Auf Ebay wurde ein iPhone 6 Prototyp für 11.100 US-Dollar verkauft. Das unfertige Smartphone soll zuvor versehentlich in den Handel gelangt sein.
Pearl Edition Simvalley Scheckkarten-Handy Pico
Kleiner Begleiter

Am Strand oder auf der Fahrradtour fährt man mit einem preiswerten Handy wie dem Pearl Edition Simvalley Pico RX-482 oft sehr viel besser.
iPhone 6
Release-Date, Preis & Co.

Wann kommt das iPhone 6S (Plus)? Gerüchten zufolge steht das Release-Date und somit der Termin für die entsprechende Apple Keynote 2015 bereits…