Nach Boykottaufruf

Nikon reagiert auf Vorwürfe von Tierschützern

Der Nikon-Boykottaufruf der britischen Tierschutzorganisation Viva! hat zu einer Diskussion um die Zielfernrohr-Produktion des Kameraherstellers geführt. Nun hat sich Nikon zu den Vorwürfen geäußert.

Nikon Zielfernrohr

© Screenshot / nikonsportoptics.com

Nikon Zielfernrohr

Wie Nikon in einer Stellungnahme gegenüber dem britischen Fotomagazin Amateur Photographer betonte, stelle man Linsen für vielerlei Kunden her. Neben Kameralinsen für Fotografen und Mikroskopen für die Wissenschaft seien darunter auch Sportoptiken, etwa Ferngläser und Zielfernrohre. Weiter heißt es in der Erklärung: "Nikon Sport Optics stellt Produkte für Outdoor-Enthusiasten her und respektiert legales Jagen, Naturschutz und Wildtiermanagement, wie sie lokalen und nationalen Vorschriften entsprechen." Das Feedback von Kunden und der Öffentlichkeit schätze man sehr, schließt die Stellungnahme.

Die britische Tierschutzorganisation Viva! dürfte sich von diesen Worten wenig beeindruckt zeigen. Sie hatte zum Boykott von Nikon aufgerufen, da der Kamerahersteller neben Fotoausrüstung auch Zielfernrohre für Jagdgewehre produziert, darunter etwa das für die Großwildjagd optimierte Modell Monarch African. Vorgeworfen wird Nikon zudem, dass der Kamerahersteller sich als Sponsor für die Trophäenjagd betätige. Diese gefährde auch jene bedrohten Tierarten, die Nikon in der eigenen Werbung mit Wildtierfotografie als schützenswert anpreise. Die von Viva! gestartete Petition an Nikon hat in der Zwischenzeit beinahe die Zahl von 3.000 Unterzeichnern erreicht.

Mehr zum Thema

Preis Canon EOS 6D
Nikon D5200, Canon EOS 6D und Co.

Die Canon EOS 6D wird bereits für weniger als 1.800 Euro angeboten, die Nikon D5200 für unter 700 Euro. Beide DSLRs sind erst seit Ende 2012 auf dem…
Nikon D3200 Laos
Neue Fabrik

Nikon will noch 2013 aus Kapazitäts- und Kostengründen eine neue Fabrik in Laos eröffnen. Gefertigt werden dort Teile für Einstiegs- und…
Viva boykott Nikon
Zielfernrohre

Britische Tierschützer werfen Nikon vor, Kameras und Objektive mit Wildtier-Fotos zu bewerben und gleichzeitig Zielfernrohre für die Jagd zu…
Nikon Summer Cashback D5200
Sparangebote

Die Aktion Nikon Summer Cashback ist gestartet. Für fünf Kompakt- und Systemkameras gibt Nikon dann Geld zurück - darunter auch die Nikon D5200.
Nikon S800c
Zukünftige Produkte

Wegen sinkender Kompaktkamera-Verkäufe sucht Nikon nach neuen Märkten. Wohin die Reise geht, erläuterte jetzt Nikon-Präsident Kimura in einem…