Digitale Fotografie - Test & Praxis

Nikon - Preiserhöhung bei Zubehör

Nach bereits bestätigten Preiserhöhungen in anderen Teilen der Welt gelten mit Wirkung vom heutigen Tag auch in Deutschland neue Preisempfehlungen für über 450

image.jpg

© Archiv

Nach bereits bestätigten Preiserhöhungen in anderen Teilen der Welt gelten mit Wirkung vom heutigen Tag an auch in Deutschland neue Preisempfehlungen für über 450 Nikon-Objektive, Systemblitzgeräte und Zubehörteile. Nikon begründet die Preiserhöhungen in Höhe von 2 bis 30 Prozent mit "gravierenden Wechselkursveränderungen". Die Preise für Kameras und Kamera-Sets sind von den Preiserhöhungen derzeit nicht betroffen. Eine offizielle Pressemeldung zum Thema liegt bislang nicht vor.

www.nikon.de

Mehr zum Thema

Wir zeigen, wie Sie Fehler beim Windows Update vermeiden.
Bugfixes und mehr

Am Donnerstag veröffentlichte Microsoft via Windows Update den Patch KB4020102 für Windows 10. Hier erfahren Sie, was er mitbringt.