Digitale Fotografie - Test & Praxis

Nikon-iPhone-App - Lernunterstützung

Nikon veröffentlicht eine eigene kostenfreie Applikation für das iPhone namens "Learn & Explore". Das App soll als Nachschlagewerk dienen und bietet

image.jpg

© Archiv

Nikon veröffentlicht eine eigene kostenfreie Applikation für das iPhone namens "Learn & Explore". Das App soll als Nachschlagewerk dienen und bietet Hintergrundinformationen sowie redaktionellen Inhalte, wie etwa Bilder, Videotutorials und Audiokommentare. Auch ein Glossar gehört dazu.

Nikons "Learn & Explore" will dabei ambitionierte Anfänger wie Profis zufrieden stellen. So sind Tipps für das perfekte Urlaubsfoto, eine Sammlung professioneller Reiseaufnahmen oder Anleitungen für die richtige Blendeneinstellung oder Belichtungszeit für die aktuelle Aufnahmesituation mit dabei.

Die Nikon iPhone-App "Learn & Explore" ist ab sofort in Deutschland allerdings nur in englischer Sprache kostenfrei aus dem App-Store zu laden. www.nikon.de

Mehr zum Thema

Xbox One X neben dem S-Modell
Project Scorpio

Die Vorbestellungen für die Xbox One X starten. Die neue Microsoft-Spielekonsole kommt am 7. November und viele Spiele erhalten einen Grafik-Patch.
Game of Thrones - Staffel 7 Episode 7 Preview Teaser
Video
Preview

Was erwartet uns im Staffelfinale? Sehen Sie hier das offizielle Vorschau-Video zu Game of Thrones Staffel 7 Episode 7 von HBO.
Windows 10 S
Betriebssystem

Der Zwangsdownload für Windows 10 handelte Microsoft 2015 eine Unterlassungsklage des Verbraucherschutzes ein. Erst jetzt reagiert Microsoft.
Pokémon GO 3. Generation
Data-Mine von Pokémon GO Update 0.71.0

Das Pokémon GO Update 0.71.0 enthält versteckte Hinweise auf die 3. Generation. Auch sonst offenbart der Data-Mine viele spannende Neuerungen.
Was ist neu bei Thunderbird 10?
E-Mail Client von Mozilla

Thunderbird wies vor Update 52.3 einige gravierende Sicherheitslücken auf, die Mozilla jetzt schließt. Hier finden Sie Details und den aktuellen…