Kompaktkameras

Nikon Coolpix S6600 und L620: Neue Kompakt-Zoomer

Nikon erneuert sein Kompaktkamera-Programm mit der Coolpix S6600 mit integriertem WLAN-Modul und der besonders einfach zu bedienenden Coolpix L620 mit 14x-Zoom.

Nikon Coolpix S6600 L620

© Nikon

Nikon Coolpix S6600 L620

Die Digitalkamera Nikon Coolpix S6600 kommt mit 16-Megapixel-BSI-CMOS-Sensor, 12-fach-Zoom ab 25-mm-Weitwinkel, dreh- und neigbarem 2,7-Zoll-LCD-Monitor sowie integriertem WLAN für das einfache Teilen von Bildern im Internet via Smartphone oder Tablet.

Auch die Fernbedienung per Mobil-Gerät ist möglich. Eine Besonderheit der Coolpix S6600 ist die berührungslose Auslösemöglichkeit per Gestensteuerung für Fotos und Videos. Mit dem Monitor in der Selbstporträt-Stellung lässt sich mit einer Handbewegung auch die Zoomposition variieren. Die Coolpix S660 bietet zahlreiche Digital-Effekte und eine Panorama-Funktion.

Die etwas größere, ergonomische Nikon Coolpix L620 bietet einen 18-Megapixel-BSI-CMOS-Sensor, 14x-Zoom 25-350 mm und fest integrierten 3-Zoll-LCD-Monitor.

Für die Coolpix L620 verspricht Nikon besonders simple Bedienung dank "Einfach"-Automatik inklusive Panorama-Funktion, Tracking-AF und weltweit problemloser Energieversorgung mit zwei AA(Mignon)-Batterien oder Akkus. Full-HD-Videos nehmen beide neuen Coolpix-Modelle mit 1920x1080p30 und Stereoton auf.

Kaufberatung: Die besten Kompaktkameras bis 200 Euro

Preis und Verfügbarkeit

Die Nikon Coolpix S6600 wird ab Ende August für 230 Euro in Schwarz, Rot, Violett oder Weiß lieferbar sein. Die Nikon Coolpix L620 kommt in Schwarz oder Rot ebenfalls Ende August für 230 Euro in den Handel.

Download: Technische Daten

Mehr zum Thema

Update für Nikon Coolpix S800c
Kamerasoftware

Nikon hat eine neue Firmware-Version für die Android-Kompaktkamera Coolpix S800c veröffentlicht. Sie soll für stabileren Betrieb sorgen.
Nikon Coolpix A
Kompaktkamera

Mit der Coolpix A und der Coolpix P330 präsentiert Nikon zwei neue Kompaktkameras im Premium-Segment. Die Coolpix A setzt auf einen großen Sensor im…
Nikon S9300
Update-Radar KW 34

Nikon fixt einen kritischen Fehler bei neun Coolpix-Kameras, Ricoh frischt seine "Baustellen-Kompakte" G700SE auf.
Nikon Coolpix 7800
Kompaktkamera

Nikon hat mit der Coolpix 7800 eine neue High-End-Kompakte vorgestellt. Mit der S02 kommt zudem eine Kamera im Kreditkartenformat.
Nikon Coolpix AW 120
Testbericht

Die Nikon Coolpix AW120 ist eine Weiterentwicklung der AW 110 und kann vor allem bei der Bewegungssteuerung deutlich zulegen. Wir haben die kompakte…