Digitale Fotografie - Test & Praxis

Nikon - 50 Millionen Objektive

Nikon meldet, dass die Produktionszahl von Nikkor-Wechselobjektiven im August 2009 die 50 Millionen-Marke überschritten hat. Nikon (damals Nippon Kogaku K.K.)

image.jpg

© Archiv

Nikon meldet, dass die Produktionszahl von Nikkor-Wechselobjektiven im August 2009 die 50 Millionen-Marke überschritten hat.

Nikon (damals Nippon Kogaku K.K.) entwickelte im Jahre 1959 das Nikkor-S Auto 5 cm 1:2 als erstes Objektiv, zusammen mit seiner ersten Spiegelreflexkamera, der Nikon F. Der Name >>Nikkor << entstand durch bei der Bezeichnung von fotografischen Objektiven übliche Anhängen eines >>R<>Nikko<<, der Abkürzung von >>Nippon Kugaku K.K.<<. 1933 wurde ein Großformat-Objektiv für Luftaufnahmen unter dem Namen >>Aero-Nikkor<< eingeführt, so dass die Marke >>Nikkor << im vergangenen Jahr ihr 75-jähriges Jubiläum feierte.

Das derzeitige Programm von Nikkor-Objektiven besteht aus mehr als 60 Modellen von Fisheye, Ultra-Weitwinkel- bis Super-Tele- und Makro-Objektiven samt Zubehör. www.nikon.de

Mehr zum Thema

Chuwi Hi10 Plus im Test
Mit Windows 10 und Android

Das Chuwi Hi10 Plus gibt es wieder mit passender Tastatur im Angebot für 133,98 Euro. Wir verraten alle wichtigen Infos zum China-Import.
PS4 Pro
Tiefpreis am Black Friday

Top-Preis für PS4 Pro: Wer zu Weihnachten auf eine Sony Playstation 4 Pro spekuliert, sollte sich dieses Red-Friday-Angebot von Media Markt ansehen.
Steam Herbstaktion 2017
Game-Schnäppchen

Steam veranstaltet bis einschließlich 28. November die Steam Herbstaktion. Wir stellen einige Schnäppchen vor, bei denen sich er Kauf besonders lohnt.
Pirates of the Caribbean Salazar Revenge Fluch der Karibik
Video
Angebot: 600 Filme für je 99 Cent leihen

Aktuelle Filmhits und viele Klassiker gibt es bei Amazon Video bis 26.11. besonders günstig. Selbst Neuheiten wie "Fluch der Karibik 5" kosten nur…
microsoft windows surface pro 2017
Deals

Auch Microsoft lockt zum Black Friday mit zahlreichen attraktiven Angeboten - unter anderem für Surface Pro und Xbox One S. Hier die Details.