Nikon Objektive

Nikon stellt neue 1-Nikkor-Objektive vor: Kit-Zoom und Supertele

Zusammen mit der neuen spiegellosen Systemkamera Nikon 1 V3 mit schnellem Hybrid-Autofokus, stellt Nikon zwei neue 1-Nikkor-Zoomobjektive vor.

Nikon, Kamera, Objektiv

© Nikon

Nikon, Kamera, Objektiv

Nikon erweitert mit der Einführung von zwei Zoomobjektiven das Angebot für Nikon-1-Kameras. Beim neuen Zoom 1 Nikkor VR 4,5-5,6 / 70-300 mm handelt es sich um Supertele-Objektiv mit großer Brennweite. Das leichte und kompakte 1 Nikkor VR 3,5-5,6 / 10-30 mm wird als neues Kit-Zoom mit der frisch angekündigten Nikon 1 V3 angeboten.

Superteleobjektiv: 1 Nikkor VR 4,5-5,6 / 70-300 mm

Laut Nikon soll das 70-300-mm-Zoom neue Maßstäbe in der Telefotografie setzen. Durch die 2,7-fache Brennweitenverlängerung des CX-Formats ist es möglich, auf einen auf das Kleinbild umgerechneten Zoombereich von 189 - 810 mm zu kommen. Das kompakt gebaute Objektiv mit robustem Metalltubus soll somit perfekt für Sport-, Tier- und Naturaufnahmen gerüstet sein.

Zudem bietet das 70-300 mm als erstes Objektiv für die Nikon-1-Serie eine Einschränkung des Fokusbereiches an. Dabei wird die zum Fokussieren benötigte Zeit reduziert, wenn innerhalb eines bestimmten Entfernungsbereichs fotografiert wird. Nikon betont die Präzision des Voice-Coil-Motor im 1 Nikkor VR 4,5-5,6 / 70-300 mm, der für einen schnellen und leisen Autofokus sorgen soll.

Kompaktes Zoomobjektiv: 1 Nikkor VR 3,5-5,6 / 10-30 mm

Das 1 Nikkor VR 3,5-5,6 / 10-30 mm bietet Nikon als neues Kit-Objektiv an und soll seinen Vorgänger mit einem besonders kompakten und leichten Design ablösen. Die Bauweise soll einen guten Tragekomfort und schnelle Einsatzbereitschaft ermöglichen. Der elektronisch gesteuerte Zoom soll leise und schnell auch gut für Filmaufnahmen geeignet sein.

Als Besonderheit ist das 10-30-mm-Nikkor mit einem elektronischen Objektivverschluss ausgestattet. Beim Einschalten der Kamera öffnet sich dadurch automatisch der Objektivschutz und das Objektiv wird ausgefahren. Die Kamera ist damit schneller einsatzbereit, da das Abnehmen des Objektivdeckels entfällt.

Preis und Verfügbarkeit

Das 1 Nikkor VR 4,5-5,6 / 70-300 mm soll für zum Preis von 1.030 Euro auf den Markt kommen, das 1 Nikkor VR 3,5-5,6 / 10-30 mm soll 300 Euro kosten. Beide Objektive sind voraussichtlich ab Mitte April 2014 im Handel erhältlich.

Technische Daten

Download: Tabelle

Nikon, Kamera, Objektiv

© Nikon

1 Nikkor VR 4,5-5,6 / 70-300 mm im Querschnitt
Nikon, Kamera, Objektiv

© Nikon

1 Nikkor VR 3,5-5,6 / 10-30 mm im Querschnitt

Mehr zum Thema

Nikon 1-Nikkor 1,2/32 mm
Objektiv

Das neue 1-Nikkor-Objektiv für das 1-System von Nikon kommt mit einer hohen Lichtstärke von f/1,2 und Nanokristallvergütung.
Nikon Objektive CIPA
Neuer CIPA-Standard

Die CIPA hat zum 1. Juli einen Standard für die Leistung von Bildstabilisatoren eingeführt. Für die Nikon-VR-Objektive gibt es bereits Werte.
Nikon AF-S DX 3,5-5,6/18-140 mm ED VR
Objektiv

Nikon bringt ein neues, kompaktes Universal-Zoom für seine DSLRs mit APS-C-Sensor: Das AF-S DX Nikkor 3,5-5,6/18-140 mm ED VR.
Nikon AF-S 1,4/58 mm G - Vollformat Objektiv
Objektiv

Nikon hat das Vollformat-Objektiv AF-S 1,4/58 mm G angekündigt, das auch bei offener Blende optische Bestleistungen erzielen soll.
Nikon
Fotohandel

Nikon verlängert seine im Herbst gestartete Cash-Back-Aktion für sieben ausgewählte Vollformat-Objektive.