Foto- und Videobearbeitung

Neues CyberLink MediaShow 6 erschienen

CyberLink hat die neue Version seiner Multimedia-Software MediaShow 6 veröffentlicht. MediaShow ist eine Software, um Medien schnell und logisch zu organisieren, einfache Korrekturen vorzunehmen und Sie mit Elementen zu verbessern. Mit Tools können Fotos und Videos in sozialen Netzwerken geteilt oder direkt auf DVD und Blu-ray Disc gebrannt werden.

CyberLink MediaShow 6

© CyberLink

CyberLink MediaShow 6

Mit dem neuen CyberLink MediaShow 6 kann man Fotos und Videos importieren, organisieren und wiedergeben, Gesichter mit FaceMe analysieren und nach Personen sortieren sowie Fotos und Videos automatisch nach Aufnahmedatum in einem Kalender organisieren. Außerdem gibt es Fehlerkorrektur und Feinabstimmung in Videos und Fotos für 2D oder 3D Medien.Weiter bietet die Software die Möglichkeit Fotos und Videos auf DVD, Blu-ray und AVCHD Discs zu brennen. Auch das Hochladen auf Flickr und YouTube ist möglich und Fotos die mit FaceMe analysiert wurden, können markiert zu Facebook hochgeladen werden. Auch gibt es Sofort-Updates in MediaShow, wenn Freunde Fotos und Videos in Online Speicherplätzen wie Dropbox speichern.MediaShow ist ab sofort erhältlich und kann im CyberLink Online-Shop erworben werden. Eine gratis Testversion kann auf der CyberLink Webseite heruntergeladen werden. MediaShow 6 Ultra kostet 64,99 Euro und MediaShow 6 Deluxe 44,99 Euro.

Mehr zum Thema

Filme archivieren: Symbolbild
Vorsicht vor FLV-Videos

Der VLC Player hat seit über zwei Monaten Sicherheitslücken, durch die Angreifer via Flash- oder MPEG-Videos Schadcode ausführen können.
Google TV-Stick Chromecast
Chromecast für VLC

Der VLC Player 3.0 soll Chromecast-Support mitbringen. Dies geht aus Patch-Notes eines anscheinend großen Updates für den Media Player hervor.
Screenshot: Leawo Blu-Ray-Player
PowerDVD-Alternative gratis

Der Software-Hersteller Leawo bietet seinen Blu-Ray Player ab sofort kostenlos an. Zuvor wurde die Software für 60 US-Dollar vertrieben.
VLC Player: Logo auf orangenem Grund
VLC-Update als Download

Der VLC Media Player 2.2.0 steht als Download bereit. Das Update bietet viele neue Funktionen wie das Rotieren von Handy-Videos und einen verbesserten…
Kodi-Logo XBMC
Wegen Förderung von Piraterie

Die beliebte Media-Player-App Kodi (XBMC) gibt es nicht mehr im App-Store von Amazon. Der Grund: Förderung von Piraterie.