Profi-Monitor

Neuer Panasonic-Monitor für den professionellen Einsatz

Der neue professionelle LCD-Videomonitor BT-LH1850 von Panasonic mit 47 cm Bilddiagonale (18,5 Zoll) gehört zur LH-Serie. Er eignet sich für den Einsatz im Broadcasting sowie in der Produktion und bietet sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Helligkeitseinstellungen eine farbtreue Wiedergabe.

Neuer Panasonic-Monitor für den professionellen Einsatz

© Panasonic

Neuer Panasonic-Monitor für den professionellen Einsatz

Der Monitor BT-LH1850 von Panasonic besitzt zahlreiche Merkmale für den professionellen Bereich, beispielsweise ein spezielles Y/R/G/B Farbmanagement, eine Anzeige für Untertitel sowie einen seriellen RS-485-Fernbedienungsanschluss. Trotz der vielen Optionen hat er ein energiesparendes Design. Die Leistungsaufnahme beträgt 22 W und damit weniger als die Hälfte des Vorgängermodells, das 2008 auf den Markt kam und 48 W verbrauchte.

Besonders hebt der Hersteller die Kompensation der Farbveränderungen mit abnehmender Bildhelligkeit (Luminanz) hervor. Bei einem LCD-Display kommt es dabei normalerweise zu einer Verengung des Farbraumes. Gleichzeitig tritt eine Verschiebung der Farbphase und damit eine Farbveränderung auf. Die LH-Serie kompensiert diesen Effekt bei niedrigen Bildhelligkeiten durch die Anpassung der Farben anhand einer 3D-LUT (Look-up Table) für jede RGB-Farbe. Die Bildverarbeitung geschieht in 10 Bit Farbtiefe. Hierdurch werden unerwünschte Farbveränderungen bei niedrigen Luminanzpegeln vermieden und eine farbtreue Wiedergabe erzielt.

Des Weiteren verfügt der Monitor über einblendbare Linienraster und  Format-Marker für alle gängigen Formate, einem Waveform-Monitor und eine Vectorscope-Funktion zur Auswahl der RGB-Signale durch den Anwender. Zahlreiche Ein- und Ausgänge bis hin zu Ausgängen für Stereo-Lautsprecher und direkte Einstellmöglichkeiten vervollständigen die Optionen. Zur sicheren und komfortablen Bedienung können alle frontseitigen Bedienelemente außer der Einschalttaste, der MENU-Taste und dem Lautstärkeregler durch eine KEYLOCK-Funktion verriegelt werden.

Panasonics BT-LH1850 wird im April für 2.430 Euro (empfohlener Verkaufspreis, ohne MwSt.) auf den Markt kommen.

Mehr zum Thema

Sharp PN-K321: IGZO-Display mit 4k-Auflösung und 32-Zoll-Bilddiagonale ab 15. Februar.
Sharp PN-K321

Der Sharp PN-K321 wird ab dem 15. Februar 2013 erhältlich sein. Es handelt sich um ein 32-Zoll-Display mit IGZO-Technik und 4K-Auflösung. Der Preis…
AOC Q2963PM Monitor
CeBIT 2013

AOC hat für die CeBIT 2013 zahlreiche Monitor-Innovationen angekündigt. Darunter den 29-Zoll-Designmonitor AOC Q2963PM.
Philips Monitor 298P4QJEB
CeBIT 2013

Auf der CeBIT 2013 stellt MMD einen neuen Philips-Monitor vor. Der 298P4QJEB bietet das Kinoformat 21:9 und Stereolautsprecher.
Asus PQ321Q
Ultra-HD-Monitor

In den USA bringt Asus den ersten PC-Monitor mit 4K-Auflösung bereits im Juli auf den Markt. Beim europäischen Modell, das ihm August erscheint,…
HP Pavillon Mini Desktop Produktbild
CES 2015

Auf der CES 2015 zeigt Hewlett Packard Monitore mit Auflösungen bis zu 5K und Curved-Displays. Dazu wartet ein Mini-Desktop-PC fürs Home…