Klein, kleiner, am kleinsten

Neuer Mini-PC von Sapphire mit APU

Der Mini-PC Edge HD3 von Sapphire hat zwar in dem Edge HD und HD2 bereits recht erfolgreiche und ebenso kleine Vorgänger, verfügt aber jetzt über die aktuelle E450 APU-Technologie von AMD. Damit konnte die Grafik- und Rechen-Power laut Hersteller erheblich gesteigert werden. Mit einem Volumen von weniger als einem halben Liter ist dieser PC nicht größer als ein Taschenbuch.

Sapphire: Mini-PC Edge-HD3

© Sapphire

Sapphire: Mini-PC Edge-HD3

Trotz seiner kompakten Größe ist der Sapphire Edge-HD3 ein vollwertiger Rechner. Der Hersteller empfiehlt ihn besonders im Privatbereich als Ersatz für platzfressende Desktop-PCs. Viele Anwendungen wie die HD-Videofunktion profitieren von der Beschleunigungstechnologie, die ein reibungsloses Streaming per HDMI auf einen Fernseher oder Monitor ermöglicht, und auch für gängige Games soll genug Leistung vorhanden sein.

Wegen seiner handlichen Größe und leichten Konfigurierbarkeit eignet sich der Edge-HD3 auch für den mobilen Einsatz. Eine integrierte Aufnahme für ein Kensington-Schloss ermöglicht den Schutz vor Langfingern.

Bestückt ist der Kleine mit einer AMD E450 APU, 4 GB DDR3 Speicher, einer 320 GB Festplatte, integrierter Wireless-Konnektivität, einem schnellen LAN-Port sowie zwei USB-3.0- und zwei USB-2.0-Ports. Er bietet eine hochauflösende Grafik mit Full HD (1920x1080) und eine HDMI-Schnittstelle. (HDMI-Kabel und HDMI-DVI Adapter sowie Treiber-CDs sind im Lieferumfang enthalten.) Auch ein VGA-Monitorausgang sowie integriertes Audio mit Mic-In- und Line-Out-Buchsen sind vorhanden.

Thema Stromsparen: Nach Herstellerangaben verbrauchen diese Modelle unter Last lediglich 30 W und damit 10 Mal weniger Energie als ein normaler Desktop-PC - und auch weniger als die meisten Notebooks.

Zur Preisgestaltung hat Sapphire noch keine Angaben gemacht.

Mehr zum Thema

Medion Akoya E2225 D
Aldi-PC ab 26. Februar

Aldi Nord hat den Medion Akoya E2225 D (MD 8325) ab 26. Februar 2015 für 399 Euro im Angebot. Der Aldi-PC kommt mit einer guten Ausstattung zum…
Raspberry Pi 2
Raspberry Pi 2 Probleme

Beim Raspberry Pi 2 kommt es beim Benutzen eines Fotoblitzes zu ungewöhnlichen Abstürzen. Schuld am Problem ist ein fotoelektrischer Effekt.
Aldi-PC
Aldi-PC mit Windows 10

Aldi Süd hat den Medion Akoya P5285 D ab 30. Juli 2015 für 499 Euro im Angebot. Lesen Sie hier unsere Test-Meinung zum Aldi-PC.
Mega65: Foto
Mega65

Der legendäre C64 bekommt einen Nachfolger: Mit Mega65 kündigt das Museum of Electronic Games & Art ein spannendes Open-Source-Projekt an.
Medion Akoya P5105 D mit Maus & Tastatur
Aldi-PC ab 28. Mai 2015

Der Aldi-PC Medion Akoya P5105 D (MD 8856) steht ab dem 28. Mai beim Discounter. Was halten Tester vom Discounter-Angebot für 499 Euro?