Neue Soundkarten

Neue Sound-Core3D-Soundkarten von Creative Technology

Creative Technology hat eine neue Reihe von SoundBlaster-Audio-Karten angekündigt. Die neuen Recon3D-Karten basieren auf dem Sound-Core3D-Multimediaprocessor und liefern hardwarebeschleunigten THX-TruStudio-Pro- and CrystalVoice-Sound. Die Karten werden Ende 2011 oder Anfang 2012 verfügbar sein.

Creative Technology Sound Blaster Recon3D

© Creative Technology

Creative Technology Sound Blaster Recon3D

Eckdaten der neuen Karten mit Sound Core3D sind 6-Kanal 24-bit D/A Wandler mit einer Dynamik von 102 dB sowie 4-Kanal-24-Bit A/D-Wandler mit 101 dB Dynamik.

Integrierte Kopfhörer-Verstärker sowie digitale Mikrofon-Interfaces, S/PDIF Ein- und Ausgänge sowie General Purpose In- und Outputs (GPIO) vervollständigen die Ausstattung. Sound Core3D kann außerdem Dolby Digital dekodieren.

Die Sound Blaster Recon3D-Karten unterscheiden sich in der Ausstattung. Die einfachen Ausführung enthält nur die Karte, weitere enthalten Mikrofon-Interfaces, Rausch- und Echounterdrückung. Preise wurden noch nicht genannt.

Mehr zum Thema

AMD-Prozessor
Brisbane statt Kaveri-CPU

Amazon verkauft gefälschte AMD-Prozessoren. Hinter angeblich aktuellen Kaveri-CPUs verbergen sich deutlich ältere Modelle der Brisbane-Generation.
Nvidia-Website
Mehr FPS in Evolve & Co.

Nvidia hat zum Evolve-Release einen neuen Download veröffentlicht. Der Geforce-Treiber 347.52 WHQL erhöht die Leistung der GTX 970 und 980.
Samsung 850 Pro SSD
Firmware-Update EXM02B6Q

Am 15. Februar veröffentlichte Samsung für die SSD 850 Pro das Firmware-Update EXM02B6Q. Nach Problemen wurde der Download zurückgezogen.
GeForce GTX Titan X
GeForce GTX Titan X

Mit der GeForce GTX Titan X präsentierte Nvidia auf der GPU Technology Conference (GTC) seine neue und bislang stärkste High-End-Grafikkarte. Das…
amd zen, release, preis, prozessor, fx, opteron, fad 2015
AMD greift an

AMD stellt das neue Prozessor-Design Zen vor. Hyperthreading und deutlich mehr Leistung als die Bulldozer- und Excavator-Kerne sollen Intel Konkurrenz…