Digitale Fotografie - Test & Praxis

Neue Einsteiger-Camcorder: Toshiba Camileo SX500 und SX900

Toshiba bringt zwei Full-HD-Camcorer mit einer maximalen Fotoauflösung von 12 Megapixeln, wobei der SX 500 allerdings nur ein 10 Megapixel CMOS-Sensor, der

image.jpg

© Archiv

Toshiba bringt zwei Full-HD-Camcorer mit einer maximalen Fotoauflösung von 12 Megapixeln, wobei der SX 500 allerdings nur ein 10 Megapixel CMOS-Sensor, der SX900 dagegen ein 14 Megapixel CMOS-Sensor hat. Die Videoaufzeichnung findet mit 1920 x 1080 und 30 Voll- beziehungsweise 60 Halbbildern in MPEG4 auf SD-Karte (SDHC/SDXC) statt. Das Display ist 2,7 Zoll groß, einen Sucher gibt es nicht.

Der SX500 hat ein 5fach optisches Zoom, der SX900 bietet ein 9fach Zoom. Als Schnittstellen liefern beide HDMI, USB und Composite.

Schon intern sollen die Camcorder erste Nachbearbeitung ermöglichen und dazu eine Ausschneiden/Einfügen-Funktion beherrschen. Für die Nachbearbeitung am Rechner legt Toshiba die MediaImpression 2-Software von Arcsoft bei. Die Preise für die neuen Modelle liefern wir sobald die Markteinführung in Deutschland fest steht. www.toshiba.de

Mehr zum Thema

KRACK Attacke WPA2
WLAN-Verschlüsselung geknackt

Microsoft hat WPA2 in Windows bereits gepatcht, andere ziehen nach: Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur WLAN-Sicherheitslücke KRACK.
PS4 Angebot bei Media Markt
Schnäppchen

Media-Markt verkauft die PS4 im Angebot mit 1TB-Festplatte, Destiny 2 und zweitem Controller für 299 Euro. Wir verraten, ob das Angebot sein Geld wert…
Adobe Lightroom CC
Neue Cloud- und Classic-Version

Lightroom gibt es ab sofort nicht mehr als Kaufversion. Die überarbeitete Desktop- und neue Cloud-Version sind jetzt nur noch als Abo erhältlich.
Google Chrome Tuning Tipps
Sicherheitsupdates und Entwicklertools

Google Chrome ist bei der Versionsnummer 62 angelangt. Lesen Sie hier, was sich ändert und laden sich das neueste Update bei uns herunter.
POkemon GO, 3. Generation, Halloween, Start
3. Generation ist da!

Der Halloween-Event startet am Freitag, 20. Oktober, und bringt die ersten neuen Pokémon der 3. Generation. Der Rest soll im Dezember folgen.