Speicher

Neue DDR3-DIMM Speichermodule von Transcend

Die neue Generation von DDR3-DIMM-Speichermodulen von Transcend versucht, gute Performance mit niedrigem Stromverbrauch zu verbinden. Die Speichermodule sind mit den aktuellen Intel Xeon und Core i7-Prozessoren kompatibel.

Transcend: 8 und 16 GByte DDR3-DIMM Speichermodule

© Transcend

Transcend: 8 und 16 GByte DDR3-DIMM

Die neuen 16 GByte und 8 GByte Speichermodule von Transcend sorgen durch mehr Speicherdichte für höhere Performance bei deutlich geringerem Stromverbrauch.Das 16 GByte Modul ist ein DDR3-1600 RDIMM und besteht aus 4 GByte 35nm DRAM-Chips, die die größte Speicherdichte in diesem Segment haben. Der Stromverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen DIMM-Speicherkits verringert sich um bis zu 75 Prozent, dennoch liegt die Speicherbandbreite bei diesem Produkt bei bis zu 12,8 GByte/s, die Speicherkapazität ist bis auf 96 Gigabyte je Prozessor erweiterbar. Das Speicherkit ist somit für speicherintensive Anwendungen wie professionelle Fotobearbeitung, HD-Videobearbeitung, 3D-Animation, Gaming, Rechenzentren, Cluster oder Cloud Computing ausgelegt.Mit noch geringerer Verlustleistung bei einer Betriebsspannung von 1,35 V kommt die 8 GByte Low Voltage Variante aus. Nicht nur die Wärmebelastung des Speichers wird verringert, sondern auch die Speicher-Controller werden entlastet. Damit verringert sich der gesamte Stromverbrauch beim Austausch von zwei herkömmlichen 4 GByte-Modulen mit nur einem 8 GByte Low Voltage-Modul um weitere 50 Prozent. Die Speicher sind speziell für den Einsatz in Hochleistungs-Servern entwickelt worden. Die Eigenschaften im Überblick:

  •   8 GB: 4Gb 512Mbx8 DDR3L DRAM-Chips (unterstützt Intel Xeon und Core i7 / i5 / i3-Prozessoren), erhältlich in der 1,35 V Low-Voltage-Version
  • 16 GB: 4Gb 1024Mx4 DDR3 DRAM-Chips (unterstützt Intel Xeon und Core i7 / i5 / i3-Prozessoren), erhältlich in der 1,5 V Low-Voltage-Version
  Alle Transcend DDR3-Speichermodule entsprechen den JEDEC-Standards und unterliegen strengen internen Kontrollen. Der Hersteller gewährt eine Garantie von 30 Jahren.

Mehr zum Thema

AMD-Prozessor
Brisbane statt Kaveri-CPU

Amazon verkauft gefälschte AMD-Prozessoren. Hinter angeblich aktuellen Kaveri-CPUs verbergen sich deutlich ältere Modelle der Brisbane-Generation.
Nvidia-Website
Mehr FPS in Evolve & Co.

Nvidia hat zum Evolve-Release einen neuen Download veröffentlicht. Der Geforce-Treiber 347.52 WHQL erhöht die Leistung der GTX 970 und 980.
Samsung 850 Pro SSD
Firmware-Update EXM02B6Q

Am 15. Februar veröffentlichte Samsung für die SSD 850 Pro das Firmware-Update EXM02B6Q. Nach Problemen wurde der Download zurückgezogen.
GeForce GTX Titan X
GeForce GTX Titan X

Mit der GeForce GTX Titan X präsentierte Nvidia auf der GPU Technology Conference (GTC) seine neue und bislang stärkste High-End-Grafikkarte. Das…
amd zen, release, preis, prozessor, fx, opteron, fad 2015
AMD greift an

AMD stellt das neue Prozessor-Design Zen vor. Hyperthreading und deutlich mehr Leistung als die Bulldozer- und Excavator-Kerne sollen Intel Konkurrenz…