Multimedia-Notebooks

Neue Acer-Notebooks Aspire 5560 und 7560 mit AMD Vision 2011

Die neuen Notebooks Acer Aspire 5560 und 7560 mit AMD VISION 2011 sind für Multitasking und Multimediaunterhaltung konzipiert. Die Notebooks können mit bis zu 8 GByte RAM und 750 GByte Festplattenspeicher aufwarten.

Acer Aspire 5560

© Acer

Acer Aspire 5560

Die APUs (Accelerated Processing Units) der AMD Fusion A-Serie stellen im Zusammenspiel mit den AMD-GPUs die jeweils benötigte Leistung der neuen Acer Notebooks Aspire 5560 und 7560 mit AMD Vision 2011 dynamisch und anforderungsspezifisch zur Verfügung.

Die Notebooks sind optional mit einem Blu-ray Disc-Laufwerk ausgestattet, gleichzeitig sorgt Dolby Advanced Audio V2 für besonderen Raumklang. Mit einem HDMI-Port lässt sich das Gerät zudem bequem z.B. mit TV-Geräten verbinden.

Die Serie ist in zwei Acer-CineCrystal-Display-Formaten mit Diagonalen von 39,6 cm (15,6 Zoll) beim Acer Aspire 5560 und 43,9 cm (17,3 Zoll) beim Acer Aspire 7560 erhältlich. Die Notebooks haben ein Seitenverhältnis von 16:9 und eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln (Acer Aspire 5560) und 1.600 x 900 Pixeln (Acer Aspire 7560).

Die Modelle bieten 802.11b/g/n-WLAN, Bluetooth 3.0 und Gigabit-LAN. Zusätzlich sollen die eingebaute Acer CrystalEye High-Definition 1.3-MPixel-Webcam und das integrierte Mikrofon gut für Video- und Audioaufnahmen sowie für Video-Chats geeignet sein. Daneben verfügen die neuen Modelle über eine Kombi-Audiobuchse, die kompatibel mit dem Acer Handheld Headset ist, das Freisprechen und gleichzeitig das Annehmen von Gesprächen gewährleistet.

Der Anwender kann sich beim Acer Aspire 5560 zwischen den Farbvarianten Lava Red, Volcanic Black und Ice Blue entscheiden, während das Acer Aspire 7560 in Volcanic Black und Ice Blue zur Verfügung steht.

Acer Aspire 5560 und 7560 sind ab sofort ab 499 Euro im Handel erhältlich.

Mehr zum Thema

Acer Aspire V5-571G-53314G50Mass
Amazon Angebot der Woche

Was ALDI kann, können wir schon lange, müssen sich die Verantwortlichen bei Amazon gesagt haben und stellten ein Windows 8-Notebook in die Angebote…
Netbooks am Ende: Die Konkurrenz durch Tablets und Smartphones ist wohl zu groß.
Mini-Laptops am Ende

In Zeiten von Smartphones und iPads erübrigt sich das Netbook für unterwegs. Acer und Asus stellen die Produktion der Mini-Laptops, wie etwa dem…
Tchibo hat ein Tablet, einen All-in-One-PC und ein Windows-8-Notebook.
Tchibo-Angebote mit Tablet, PC & Notebook

Tchibo-Angebote: ab 6. August das Tablet Acer Iconia Tab B1-710, den All-in-One-PC Acer Aspire ZC-605 und das Windows 8 Touch-Notebook Acer Aspire…
Microsoft möchte Alternativen zum Chromebook für rund 200 US-Dollar anbieten.
Günstige Notebooks

Microsoft sagt dem Google Chromebook den Kampf an und will mit Windows-Notebooks, die ab 199 Dollar kosten sollen, eine echte Alternative bringen.
Acer-Cloudbook
Acer Aspire One Cloudbooks

Acer stellt Windows 10 Notebooks vor, die u. a. über Microsoft für unter 200 US-Dollar verkauft werden. Sie sollen Chromebooks Konkurrenz machen.