Gaming-Notebooks

Neue 15er und 17er XMG-Notebooks von Schenker

Schenker bringt zwei neue Gaming-Notebooks mit aktuellen Ivy-Bridge-Prozessoren und Nvidia Grafik auf den Markt. Der Hersteller will damit eine erhebliche Leistungssteigerung schon im im mittleren Preissegment zur Verfügung stellen. Die Notebooks sind weitgehend individuell konfigurierbar.

Neue 15er und 17er XMG-Notebooks von Schenker

© Schenker

Neue 15er und 17er XMG-Notebooks von Schenker

Die neuen Schenker Notebooks sind mit Ivy-Bridge-Prozessoren und der Nvidia Grafik GeForce GT 650M bestückt. Sowohl das XMG A502 (15,6 Zoll) als auch das XMG A702 (17,3 Zoll) können wahlweise mit einem Glare- oder Non-Glare-Display sowie mit Festplatten oder SSDs oder einer Kombination von beidem geordert werden.

Als CPUs stehen die Core-i7 3820QM sowie 3612QM Prozessoren mit den Taktfrequenzen 3,7 GHz bzw 3,1 GHz zur Wahl. Neu sind auch die SSDs der 330er Serie, die eine Performance von 460 MB/s (Lesen) und 225 MB/s (Schreiben) ermöglichen sollen und sich damit als Systemplatte anbieten, welche durch eine bis zu 1 TByte große Datenplatte ergänzt werden kann.

Die beiden Gaming-Notebooks sind ab Mitte Mai verfügbar und können ab sofort beim Hersteller konfiguriert und bestellt werden.

Mehr zum Thema

Medion Akoya E6416
Aldi-Laptops ab 30.07.

Aldi Nord bietet den Laptop Medion Akoya E6416 ab dem 30. Juli 2015 für 399 Euro. Aldi Süd bietet fast das gleiche Modell mit mehr Leistung für 499…
Aldi-Laptop von hinten
Aldi-Laptop ab 30. April 2015

Mit dem Aldi-Laptop Medion Akoya E6416 (MD 99560) wartet ab dem 30. April 2015 ein neues Notebook beim Discounter. Lesen Sie unsere Tester-Meinung.
Medion Akoya E7416 Test
Aldi-Notebook seit 25. Juni

Aldi hat das neue Notebook Medion Akoya E7416 (MD 99585) seit dem 25. Juni im Angebot. Unsere Tester sagen: ein gutes Upgrade für den Januar-Laptop.
Medion Akoya E4214 (MD 99570) auf Aldi-Süd-Website
Neuer Aldi-Laptop für 279 Euro

Aldi Süd bietet den Laptop Medion Akoya E4214 (MD 99570) seit dem 25. Juni für 279 Euro an. Tester sehen angemessene Einsteiger-Ausstattung zum…
Acer-Cloudbook
Acer Aspire One Cloudbooks

Acer stellt Windows 10 Notebooks vor, die u. a. über Microsoft für unter 200 US-Dollar verkauft werden. Sie sollen Chromebooks Konkurrenz machen.