IFA

Netgear WNCE3001: WLAN für TV und Blu-ray-Player

Netgear hat auf der IFA in Berlin (Halle 12, Stand 102) den neuen Universal Dualband Wireless Internet Adapter WNCE3001 vorgestellt. Der Universal Adapter soll Fernseher oder auch Blu-ray-Player mit Hochgeschwindigkeit drahtlos an Internet und Heimnetzwerk anbinden.

image.jpg

© Netgear

Der WNCE3001 verbindet Fernseher, die einen Ethernet-Anschluss besitzen kabellos mit dem Internet

Zahlreiche Fernseher und Blu-ray-Player besitzen bereits einen Ethernet-Anschluss für die Verbindung ins Internet. Häufig integrieren die Geräte jedoch keine WirelessLAN-Technologie und befinden sich nicht im selben Raum wie der Router. Die einfachste Möglichkeit, mit diesen Geräten online zu gehen, ohne ein Ethernet Kabel durch die Wohnung legen zu müssen wäre ein Wireless Adapter.

Netgear bietet einen solchen Adapter als Universallösung an: den WNCE3001. Er verwendet nicht das 2,4 GHz Band, sondern das 5 GHz Frequenzband. Durch Unterstützung des weniger beanspruchten 5 GHz Frequenzbandes soll etwa die HD-Videoübertragung störungsfrei laufen. Aber der WNCE3001 kann Daten auch über das 2,4 GHz-Band übertragen, wenn dies vom Anwender so gewünscht wird.

Der kompakte Adapter ist zu jedem Endgerät mit einem Ethernet-Anschluss kompatibel. Er wird einfach über ein Ethernet-Kabel angeschlossen. Er kann in einem im Lieferumfang enthaltenen Ständer aufgestellt oder an die Wand montiert werden; Strom erhält der Universal Adapter über ein USB-Kabel, das ebenfalls an einen USB-Anschluss des Fernsehers oder Blu-ray-Players angeschlossen werden kann. Auf separate Stromkabel kann der Anwender im Wohnzimmer verzichten. Für den Fall, dass das Endgerät über keinen USB-Port besitzt, verfügt der Adapter auch über ein Stromkabel.

Der WNCE3001 ist ab Oktober 2011 für 69 Euro (UVP), inklusive Mehrwertsteuer verfügbar.