Wireless Router

Netgear bringt neuen Dualband WLAN-Router

Ein erster 802.11ac Dualband Gigabit Wireless Router, der die fünfte Generation WirelessLAN (5G WiFi) mit Gigabit-Geschwindigkeiten unterstützt, wird jetzt von Netgear vorgestellt. Der R6300 Wireless Router ist abwärtskompatibel, erreicht aber eine dreifach höhere Geschwindigkeit als 802.11n-Geräte.

Netgear bringt neuen Dualband WLAN-Router

© Netgear

Netgear bringt neuen Dualband WLAN-Router

Der Netgear R6300 Wireless Router wird durch Broadcoms 5G WiFi IEEE 802.11ac Chips betrieben und ist bis zu dreimal schneller als aktuelle 802.11n Router. Er soll die Reichweite für Streaming-Anwendungen verbessern und Übertragungsraten von bis zu 1.300 Mbit/s auf dem 5 GHz Frequenzband sowie bis zu 450 Mbit/s auf dem 2,4 GHz Frequenzband liefern. Der kommende 802.11ac-Standard stellt somit das bislang schnellste WirelessLAN dar. Er ist nicht nur für den Download großer Video- oder Audio-Dateien sinnvoll, sondern auch für mobile Geräte vorteilhaft, da die schnellere Übertragung Energie sparen kann.

Softwareseitig gibt es die kostenlose App namens "Netgear Genie" für PCs, Macs, iOS und Android Smartphones sowie Tablets, die Heimnetzwerke über eine "Dashboard"-Benutzeroberfläche verwalten kann. Auch für die mobile Media-Nutzung über den integrierten DLNA Media Server, die mobile Druckernutzung, einen Gastzugang, den Kinder- und Jugendschutz sind Apps vorhanden. Diese sind beim Hersteller sowie über Google Play bzw. den Apple App Store erhältlich. Drucker oder Speichermedien können über 2 USB-Anschlüsse angeschlossen werden.

Der Netgear R6300 Wireless Router wird ab Juli für 229 Euro (UVP) verfügbar sein.

Mehr zum Thema

AVM präsentiert auf der IFA 2014 mehrere neue Geräte für das Heimnetzwerk.
AVM auf der IFA 2014

Auf der IFA 2014 wurden neben dem neuen WLAN-Router Fritzbox 3490 der Powerline-Adapter 1000E sowie weitere WLAN-Repeater und mehr präsentiert.
WLAN-Router von D-Link
WLAN knacken

WLAN-Router von D-Link haben eine Schwachstelle im WPS-Algorithmus. Damit können sich Angreifer leicht in ein fremdes Drahtlosnetzwerk einklinken.
Netgear-Router
Schwere Sicherheitslücke

Besitzer bestimmter Netgear-Router sollten die Fernwartung deaktivieren. Ein Fehler in einer Schnittstelle erlaubt einen unautorisierten Zugriff via…
Fritzbox Telefonie
Probleme mit Sprachverbindungen

AVM hat ein Firmware-Update für die Fritzbox 7490 freigegeben. FritzOS 6.24 behebt Probleme bei Sprachverbindungen und steht zum Download bereit.
Fritzbox 6590 Cable und Fritzbox 6490 Cable
Fritzbox 6590 Cable und 5490

Router-Spezialist AVM hat auf der Fachmesse Anga Com in Köln zwei neue Fritzbox-Modelle vorgestellt: Die Fritzbox 6590 Cable für den Kabelanschluss…